Sieg im Spitzenspiel!

Die DJK TuS Stenern schickt sich an, in die Bezirksliga aufzusteigen. Der Tabellenführer verteidigte nämlich in einem Spitzenspiel, das dieses Prädikat auf alle Fälle auch verdient hatte, diese Spitzenposition. Nach einem wahren Krimi wurde daheim TTV Hervest Dorsten mit 9:7Punkten besiegt. „Das Spiel war an Spannung und Dramatik kaum zu überbieten. Wir haben fast vier … Weiterlesen …

Derbysieger!

Durch einen 9 zu 5 Erfolg im Revierderby der Bezirksklasse Münster gegen den 1. FC Bocholt, konnte die DJK TuS Stenern den 1. Tabellenplatz in der Liga verteidigen. In einem packendem Spiel gingen wir durch die Eingangsdoppel mit 2 zu 1 in Führung. Unsere Doppelpaarungen Gottschling/Dressler und Mispelkamp/Hüls waren hier erfolgreich. Lediglich unser Spitzendoppel Brors/Spiegelhoff … Weiterlesen …

Vierter Sieg vor dem Derby!

Die erste Tischtennis-Mannschaft der DJK TuS Stenern steht weiterhin an der Tabellenspitze der Bezirksklasse Münster. Mit einem ungefährdeten 9 zu 2 Auswärtssieg gegen die Mannschaft des SV Altendorf-Ulfkotte konnte man den Vorsprung auf die Verfolger sogar noch ausbauen. Wir mußten erneut auf unsere Nr. 3 Christian Romahn verzichten. Hierfür sprang Marc Albers (Foto oben) aus … Weiterlesen …

Spitzenreiter!

Auch im dritten Spiel der Saison konnte die 1. Tischtennis-Mannschaft der DJK TuS Stenern, durch einen ungefährdeten 9 zu 1 Sieg die Punkte in der heimischen Halle für sich verbuchen. Zu Gast war die Mannschaft aus Billerbeck, die jedoch auf ihre etatmäßige Nr. 1 und auf beide Spieler aus dem mittleren Paarkreuz verzichten mußte. „Aufgrund … Weiterlesen …

Vier Titel für Niko Brors!

Im Tischtenniskreis-Westmünsterland wurden am Wochenende die Kreismeister ermittelt. Hier war die Westfalia aus Gemen der Ausrichter, deren Tischtennisabteilung in diesem Jahr ihr 90-jähriges Bestehen feiert. Überaus erfolgreich war der Bocholter Niko Brors (Foto links) vom Bezirksklasseteam DJK TuS Stenern, der in der Jugend für den TV Borken spielt. Er gewann gleich vier Titel. Brors entschied … Weiterlesen …

Auftakt nach Maß!

Die erste Tischtennis-Mannschaft der DJK TuS Stenern konnte letzten Samstag auch ihr zweites Saisonspiel gegen SuS Hochmoor gewinnen. Die DJK gewann sicher mit 9:2. Während die DJK mit allen sechs Stammspielern antrat, musste der Gastgeber auf drei Reservespieler zurückgreifen. In den Eingangsdoppeln unterlag nur die Paarung Gottschling/Dressler knapp im fünften Satz. Brors/Spiegelhoff an Doppelposition 1 … Weiterlesen …

Sieg zum Auftakt in der Bezirksklasse!

Am Samstagabend bestritt die 1. Herren-Mannschaft der DJK TuS Stenern ihr erstes Saisonspiel in der Tischtennis – Bezirksklasse. In der heimischen Halle empfing man den TTV Hervest Dorsten II. Während die DJK nur auf seine Nummer 3, Christian Romahn, verzichten musste, fielen beim TTV gleich drei Stammspieler aus. Die Partie begann bereits recht eindeutig. So … Weiterlesen …

„Wir wollen um den Aufstieg mitspielen“!

Bald endet die lange Sommerpause und die neue Tischtennissaison 2017/18 beginnt. Wir brennen bereits darauf, wieder in den Meisterschaftskampf eingreifen zu können. Am 02.09. gehts los! Am Ende der letzten Saison stand ein sehr guter 5. Tabellenplatz für die erste TT-Mannschaft der DJK TuS Stenern in der Bezirksklasse-Münster zu Buche. Und das obwohl unser Spitzenspieler … Weiterlesen …

2. Mannschaft will den Klassenerhalt!

Ab dem ersten Wochenende im September hört man wieder in allen Hallen den Ruf „ Stenern Dynamite“. Zu diesem Zeitpunkt beginnt die neue Saison für die zweite Tischtennis-Mannschaft der DJK TuS Stenern. Es wird nach dem letztjährigen Aufstieg eine schwierige Saison werden. In der neuen Liga wird mit 6 Spielern gespielt statt wie bisher nur … Weiterlesen …

Aufstieg in die erste Kreisklasse!

Der zweiten Tischtennis-Mannschaft der DJK TuS Stenern ist der Aufstieg in die 1. Kreisklasse gelungen! Die geplante Relegation um den Aufstieg muss nicht mehr ausgespielt werden. Durch den Klassenverbleib von DJK Billerbeck in der Bezirksklasse entfallen die meisten Relegationen auf Kreisebene. Die beiden Mannschaften aus Weseke und Coesfeld, die mit uns die Relegation spielen sollten, … Weiterlesen …

Aufstiegs-Relegation nach starker Saison!

2. Kreisklasse A: Eine so tolle Saisonleistung hätte man vor einem Jahr wohl nicht für möglich gehalten. Am Ende hat die zweite Senioren-Mannschaft der DJK TuS Stenern einen zweiten Tabellenplatz erreicht und spielt nun in der anstehenden Relegation um den Aufstieg in die 1. Kreisklasse. Möglich geworden ist das durch eine geschlossene Mannschaftsleistung. Die Spieler … Weiterlesen …

Starker Mittelfeldplatz trotz Niederlage!

Der ersten Tischtennis-Mannschaft der DJK TuS Stenern ist es in Schultendorf nicht gelungen, den Hinspielerfolg zu wiederholen. Nach drei Stunden lautete das Ergebnis 9 zu 5 für Schultendorf. Erneut konnte unser Spitzenspieler André Spiegelhoff verletzungsbedingt nicht mitspielen. Dietmar Wensing aus der Reserve sprang für ihn ein. Dennoch konnten wir zwei der eingespielten drei Doppel aufstellen … Weiterlesen …

Niederlage gegen SuS Hochmoor!

Am vergangenen Wochenende ist es der ersten Tischtennis-Mannschaft der DJK TuS Stenern nicht gelungen sich für die Hinspielniederlage in Hochmoor zu revangieren. Nach drei Stunden Spielzeit in Stenern, lautete das Ergebnis 6 zu 9 für die Gäste. Auch an diesem Abend konnten wir nicht in unserer besten Formation auflaufen. André Spiegelhoff war beruflich verhindert und … Weiterlesen …

Tischtennis-Spieler der DJK erfolgreich!

Bei den Tischtennis-Kreismeisterschaften des Betriebssport-Kreisverbandes Borken schnitten Bocholter und Rheder gut ab. Ulrike Ulland/Ludger Klein-Hitpaß (Foto links, DJK Stenern) gewannen das Doppel. Im Endspiel bezwangen sie Willi Schluse/Marcel Windbrake. Dritte wurden Dietmar Wensing/Michael Schmeink (beide DJK Stenern), die im kleinen Finale Steffen Rademacher/Steffen Bislich besiegten. Das Einzelfinale in der A-Klasse gewann Steffen Rademacher gegen Daniel … Weiterlesen …

Aufstiegs-Relegation fest im Visier!

Die zweite Tischtennis-Mannschaft der DJK TuS Stenern hat sich am vergangenen Wochenende eine gute Ausgangsposition im Kampf um den zweiten Tabellenplatz gesichert. Durch einen überraschenden 6:4- Erfolg gegen den designierten Aufsteiger SC Südlohn ist es der stark aufspielenden Mannschaft aus Stenern gelungen, den Aufstiegs-Relegationsplatz zu verteidigen. Die Tabellenführung ist allerdings nicht mehr zu erreichen. Da … Weiterlesen …

Stenern kämpft sich zum Auswärtssieg!

Der ersten Tischtennis-Mannschaft der DJK TuS Stenern ist es am vergangenen Wochenende, trotz einiger Ausfälle, gelungen zwei Punkte aus Altendorf-Ulfkotte mitzubringen. Die Vorzeichen waren alles andere als gut. Unser Spitzenspieler André Spiegelhoff fiel erneut krankheitsbedingt aus, auch der erste Ersatzspieler musste wegen Fieber kurzfristig absagen. Dennoch konnten wir mit sechs Mann an den Start gehen … Weiterlesen …

Erster Sieg in der Rückrunde!

Die erste Tischtennis-Mannschaft der DJK TuS Stenern gewinnt ihr erstes Meisterschaftsspiel in 2017. Und das sehr eindrucksvoll mit 9 zu 3 zu Hause gegen Billerbeck. Ausschlaggebend war an diesem Samstagabend, dass wir in Bestbesetzung antreten konnten und das alle Mannschaftsteile an dem Erfolg beteiligt waren. Lediglich in zwei der drei Anfangsdoppeln wurde es ein wenig … Weiterlesen …

Kreispokalsieger!

Am späten Freitagabend war es so weit. Der DJK TuS Stenern ist es erstmalig in der Vereinsgeschichte gelungen den Kreispokal in der LKII zu gewinnen. Nach vier Stunden Spielzeit und teilweise packenden Spielen durften die Spieler in einer nahezu vollbesetzen Halle den Pokal in die Höhe recken. Zuvor musste aber erstmal Schwerstarbeit geleistet werden. Zu … Weiterlesen …

„Erste“ im Mittelfeld der Tabelle!

Die erste Mannschaft der DJK TuS Stenern hat in der Tischtennis-Bezirksklasse mittlerweile „nur“ noch ein ausgeglichenes Punktekonto. Das 3:9 beim TTV Hervest Dorsten am Sonntagmorgen war die mittlerweile sechste Niederlage für den Aufsteiger, der sich somit im Mittelfeld der Tabelle wieder findet. Zuvor hatte die DJK lange in der Spitzengruppe mitgespielt. Aber der dritte Rang, … Weiterlesen …