Turniersieger aus Stenern: Finn Wening!

Finn Wening mit starker Leistung beim Dülmener-Karnevalsturnier! Unser Nachwuchsspieler Finn Wening hat mit 11 Jahren beim Karnevalsturnier des TSG Dülmen in der Erwachsenengruppe bis 1100 Punkte den ersten Platz belegt. In einem 64 teilnehmerstarken Feld konnte sich unser Nachwuchsspieler des TuS Stenern, als einer der jüngsten Teilnehmer gegen die Konkurrenz durchsetzen. Sein Trainer ist von … Weiterlesen …

Vereinsmeisterschaften der TT-Abteilung!

Am vergangenen Donnerstag fanden die Vereinsmeisterschaften im Tischtennis statt. Bei diesem Turnier haben wir zuerst ein Spaßturnier im Doppel mit unserer Jugend bzw. Hobbyspieler ausgetragen. In diesem Turnier hat jeweils ein Vereinsspieler mit einem Jugend/Hobbyspieler zwei Sätze ausgespielt. Die Teams wurden jeweils nach 2 Sätzen gewechselt, so dass jeder mit jedem einmal gespielt hat. Die … Weiterlesen …

Hinrundenfazit!

    Unsere erste Mannschaft hat in der abgelaufenen Hinrunde in der ersten Bezirksliga (ehemals Bezirksklasse) einen hervorragenden vierten Platz erzielt und ist damit nur einen Punkt hinter einem Relegationsplatz. Da die erste Mannschaft von Tub Bocholt in der gleichen Liga hinter uns platziert ist, stellen wir aktuell die beste Vereinsmannschaft in Bocholt. Das spiegelt … Weiterlesen …

TT-Herren spielen in der neuen 1. Bezirksliga!

Die Strukturreform im Tischtennis ist nun vollzogen. Aus fünf Bezirken wurden nun 13. Dafür entfallen jedoch die den Bezirken untergeordneten Kreise. Das Ganze hat als Ziel: Die sportlichen Strukturen sollen besser an die politischen Grenzen angepasst werden. Damit könne man besser mit Kreis- und Stadtsportbünden zusammenarbeiten. Start für die Saison ist dann am 2./3. September. … Weiterlesen …

Talente für Verbandsfinale qualifiziert!

Enie Terörde von TuB Bocholt ist beim Bezirksentscheid der Tischtennis-Minimeisterschaften in Oberhausen Zweite in der Konkurrenz der neun- bis zehnjährige Mädchen geworden. Nele Tepferd (SuS Isselburg) folgte auf Rang drei. Beide qualifizierten sich für das Verbandsfinale am 6. Mai in Jülich. Mariella Borkes (SuS Isselburg) wurde Siebte. Leopold Komp (Bocholt) belegte bei den Jungen den … Weiterlesen …

Jungen 19 holen Titel in der Kreisliga!

  Das Tischtennisteam Jungen 19 der DJK TuS Stenern hat in der Saison 2022/2023 den ersten Platz in der Kreisliga errungen und sich damit den Aufstieg in die Bezirksoberliga gesichert. Im entscheidenden Spiel gegen den Tabellenzweiten TuB Bocholt zeigte das Team eine starke Leistung und gewann mit einem klaren 8:2-Sieg. Die Spieler Lars Nehling, Jakob … Weiterlesen …

Tischtennis-Mini-Meisterschaften

Die Tischtennis-Mini-Meister gehen weiter ihren Weg   Bei den Tischtennis-Mini-Meisterschaften auf Kreisebene in Kleve gab es für die bestplatzierten 22 Kinder aus dem Ortsentscheid in Isselburg drei Siege. 40 Anfänger starteten damals, jetzt trafen sich 76 Kinder aus weiteren sechs Ortsentscheiden am Niederrhein. Bei den Elf- und Zwölfjährigen siegte Mara Streubel vor Maja Werner und … Weiterlesen …

TT-Nachwuchs: Gutes Abschneiden der DJK!

Nehling und Wening dürfen jetzt zu den Bezirksranglisten-Turnieren   TuB Bocholt hatte die Kreisentscheide der Altersklassen U13 und U19 ausgerichtet. Die Tischtennis-Nachwuchsspieler der DJK TuS Stenern spielen auf der Kreisebene gut auf.   Der Tischtennis-Nachwuchs der DJK TuS Stenern hat bei den Kreisranglistenturnieren in Bocholt überzeugt. Lars Nehling (Foto links) gewann in der U19, Finn … Weiterlesen …

Vereinsmeisterschaften im Tischtennis!

  Die Tischtennisabteilung der DJK TuS Stenern hat zum Jahresausklang eine Vereinsmeisterschaft durchgeführt. Die Schüler haben dabei im Modus jeder gegen jeden gespielt und nachfolgende Top 5 Platzierungen erreicht.   Silas Heister Finn Wening Luis Balzer Nico Ewald Luis Reinders Die Herren haben mit Gruppenspiele und anschließender KO-Phase die Meister ermittelt. In der Gruppe B … Weiterlesen …

Solide Ergebnisse in der Hinrunde!

  Die Hinrunde in der Tischtennisabteilung der DJK TuS Stenern ist gespielt.   Erfreulich ist zu vermerken, dass endlich wieder eine Hinrunde ohne Coronaeinschränkungen gespielt werden konnte. Ganz ohne Handicap lief die Hinrunde allerdings trotzdem nicht ab. Aufgrund der Gasmangellage ist mittlerweile in vielen Hallen im Kreis das warme Duschwasser abgestellt worden. Das ist wirklich … Weiterlesen …

Starke Konkurrenz für Lenn Feukkink!

Marleen Rappers (von links), Emma Rappers (beide GSV Suderwick) und Lenn Feukkink (DJK TuS Stenern) freuen sich über ihr Abschneiden. FOTO: gsv   Bocholt/Greven (bri) Beim Landesfinale der Mini-Meisterschaften im Tischtennis trafen die Bocholter Sieger des Bezirksentscheides Düsseldorf, Marleen Rappers (GSV Suderwick) und Lenn Feukkink (DJK TuS Stenern) auf starke Konkurrenz. Emma Rappers (GSV) erhielt … Weiterlesen …

Lenn Feukkink qualifiziert sich fürs Landesfinale!

Lenn Feukkink und Marleen Rappers qualifizieren sich fürs Landesfinale   Beim Bezirksentscheid der Mini-Meisterschaften in Düsseldorf schneiden die hiesigen Tischtennis-Talente gut ab. Stefan Despotovic wird in Essen in der Jungen-13-Klasse 16.   Vom Ortsentscheid in Suderwick zum Bezirksentscheid nach Düsseldorf (von links): Stefan Despotovic (GSV-Betreuer), Joel Schroer (GSV), Luis Balzer (DJK TuS Stenern), Enie Terörde … Weiterlesen …

WTTV hat TT-Saison abgebrochen!

Bocholt/Rhede/Dingden – Der Westdeutsche Tischtennis-Verband hat die Saison abgebrochen. Die Spielzeit wird nun nach dem Stand der Vorrunde gewertet. BW Dingden darf jubeln. Die Tischtennis-Saison wird wegen der Corona-Pandemie abgebrochen. Die Ligen werden nach dem Stand der Vorrunde gewertet. Bereits ausgetragene Spiele der Rückrunde zählen für Bilanzen und TTR-Werte. Das teilte der Westdeutsche Tischtennis-Verband WTTV) … Weiterlesen …

1. TT-Herren mit toller Hinrunde!

VfL Ramsdorf II – DJK TuS Stenern 0:9: Die DJK TuS Stenern hat sich im Eiltempo in die kurze Winterpause verabschiedet. Beim Kellerkind VfL Ramsdorf II gab es einen klaren 9:0-Erfolg, durch den die DJK den dritten Platz verteidigte. „Das ist ein tolles Hinrundenergebnis, mit dem wir mehr als zufrieden sind“, sagte Teamsprecher Hardy Gottschling. … Weiterlesen …

Niederlage im Spitzenspiel!

Die DJK TuS Stenern hat das Spitzenspiel in der Bezirksliga Münster verloren. Der Tabellendritte musste sich dem Zweiten SC Südlohn mit 6:9 geschlagen geben. Damit wuchs der Rückstand auf Südlohn auf vier Punkte an, wobei die DJK TuS Stenern die Verfolger nun dicht im Nacken spürt, die alle ein Spiel weniger bestritten haben. Nach den … Weiterlesen …

Siegreiches Wochenende der Senioren!

DJK TuS Stenern – DJK VfL Billerbeck 9:2 Keine Probleme hatte der Tabellendritte DJK TuS Stenern mit Schlusslicht DJK VfL Billerbeck. „Es war ein klarer Sieg. Das Ganze hat auch nur zwei Stunden gedauert“, sagte Teamsprecher Hardy Gottschling. Beim 9:2-Erfolg mussten sich lediglich Heiner Dressler und Jens Heisterkamp in der ersten Einzelrunde im mittleren Paarkreuz … Weiterlesen …

Wichtiger Sieg beim TSV Raesfeld!

TSV Raesfeld – DJK TuS Stenern 4:9 Die DJK TuS Stenern ist zurück in der Erfolgsspur. Beim Kellerkind TSV Raesfeld gelang ein 9:4-Erfolg, womit die DJK auf Rang drei vorrückte. „Das sind zwei wichtige Punkte, um die oberen Tabellenplätze nicht aus den Augen zu verlieren“, sagte Mannschaftssprecher Hardy Gottschling. In den Doppeln stotterte der Motor … Weiterlesen …

Dirk Süssmuth wird Vize-Bezirksmeister!

Tischtennis-Spieler aus Stenern erst im Finale gestoppt!     Bocholt/Greven (bri) Dirk Süssmuth, die Nummer zwei der in der Tischtennis-Bezirksklasse spielenden DJK TuS Stenern, hat den Titel bei den Bezirksmeisterschaften in Greven knapp verpasst. In der Altersklasse 50 musste sich Süssmuth erst im Finale Marcel Mann vom TB Beckhausen 1:3 geschlagen geben, teilte Süssmuths Vereinskollege … Weiterlesen …

Hart erkämpfter Sieg in Rorup!

Bezirksklasse: Die DJK TuS Stenern hatte in der Tischtennis-Bezirksklasse das Glück des Tüchtigen. Im Mittelfeld- und Verfolgerduell gelang beim SV Brukteria Rorup ein hart erkämpfter 9:7-Auswärtserfolg. Die DJK hat dadurch 6:4 Punkte auf dem Konto und steht auf Rang vier in Lauerstellung.   Den Sieg brachte das Schlussdoppel Jens Heisterkamp (Foto links)/Sven Lehmkuhl unter Dach … Weiterlesen …

„Zweite“ überrascht mit gutem Start!

      In der vergangenen Saison stand die zweite Tischtennis-Mannschaft  der DJK TuS Stenern zum Zeitpunkt des Saisonabbruchs mit gerade mal einem Sieg auf dem vorletzten Tabellenplatz. Da wir diese Saison in ähnlicher Aufstellung wieder in die Saison gestartet sind, heißt das Ziel die Klasse zu halten. Umso überraschter waren wir selber, dass wir … Weiterlesen …

Bittere Niederlage!

DJK TuS Stenern – SC Union Lüdinghausen III 7:9: Eine bittere 7:9-Niederlage musste die DJK TuS Stenern gegen den SC Union Lüdinghausen III hinnehmen. Denn das Team um Mannschaftssprecher Hardy Gottschling lag schon mit 5:3 in Führung, musste dann aber fünf Niederlagen in Folge hinnehmen. Hoffnung auf zumindest einen Punkt kam noch einmal auf, als … Weiterlesen …

Niederlage und Sieg!

DJK TuS Stenern – TV Borken 7:9 Die DJK TuS Stenern musste in der Tischtennis-Bezirksliga eine bittere Niederlage hinnehmen. Das Team um Mannschaftssprecher Hardy Gottschling unterlag am Donnerstagabend dem TV Borken II zu Hause mit 7:9. Dabei ging der fünfte und letzte Satz in diesem Duell im Spitzendoppel mit 9:11 verloren. Neuzugang Jadranko Roso, der … Weiterlesen …

Bezirksklassen-Auftakt!

      Nun ist auch die DJK TuS Stenern in die neue Tischtennis-Saison gestartet. Zwei Wochen nach dem offiziellen Auftakt stand für das Team um Mannschaftssprecher Hardy Gottschling am vergangenen Samstag zu Hause die Partie gegen TuS Haltern II an. Und aus dieser ging Stenern als Sieger hervor. Mit 9:5 Punkten setzte sich der … Weiterlesen …

Stenern startet mit neuer Nummer eins!

Jadranko Roso führt das Team!   Bocholt/Dingden – Die Tischtennis-Saison startet am kommenden Wochenende. Neben dem Landesligisten VfL Rhede kämpfen mit TuB Bocholt, DJK TuS Stenern und BW Dingden drei Teams aus dem BBV-Gebiet auf Bezirksebene um Punkte. © WAZ FotoPool / Gerd Hermann   Bezirksklasse Münster Ein neues Gesicht gibt es bei der DJK … Weiterlesen …