Rasenfläche muß frei sein!

Rasenplatz DJK Stenern

Der Fußballvorstand möchte nochmal darauf hinweisen, dass nach dem Training alle Trainingstore mit den dazugehörigen Gewichten zur Seite an den Zaun des Hemdener Weg gestellt werden müssen! Die Rasenfläche muß nach dem Trainings- und Spielbetrieb komplett frei sein von Trainingstoren! Ausserdem müssen nach den Spielen auf der Hauptfläche die Tore an den Haken der Ballfangzäune … Weiterlesen …

Klassenerhalt perfekt!

Kreisliga-B-Logo

Ein Spieltag vor Saisonende haben die Jungs aus Stenern den Klassenerhalt in der Kreisliga B perfekt gemacht. Durch ein 3:3 gegen die Reserve von BW Dingden und die gleichzeitige Niederlage der Eltener reichte dieser Punkt zum direkten Klassenerhalt. Das Spiel fing mit wenig Tempo und sehr zerfahren an. Das 1:0 (9. Min.) für BW Dingden … Weiterlesen …

A-Junioren steigen ab!

A-Jugend

Die A-Jugend der DJK TuS Stenern hat es im entscheidenden Spiel gegen den Abstieg nicht geschafft. Im Abstiegs-Endspiel verlor die DJK beim SV Biemenhorst verdient mit 1:6 und muß in der kommenden Saison den bitteren Gang in die Kreisklasse antreten. Auf dem kleinen Aschenplatz in Biemenhorst war die DJK ohne Chance. Bereits nach 15 Minuten … Weiterlesen …

Zwei Neuzugänge von der DJK Barlo!

sven-feldhaus-230216_1

Die erste Mannschaft der DJK TuS Stenern hat zwei weitere Spieler für die kommende Saison 2016/17 verpflichtet. Sven (Foto links) und Patric Feldhaus kommen von dem A-Ligisten DJK Barlo zum Hemdener Weg nach Stenern. Aufgrund einiger Fragezeichen verschiedener Spieler im aktuellen Kader der DJK wegen der zukünftigen Berufs-und Studiumswahl und einem eventuellen Wohnortwechsel haben die … Weiterlesen …

F2-Jugend hat den Citylauf absolviert!

Citylauf2

Nach gezielter Vorbereitung hat unsere F2-Mannschaft mit ihren Trainern Lea und Volker Mumbeck den 5 km Schülerlauf absolviert. Für die 13 Jungs, aber auch für die beiden Trainer war dies ein unvergessliches Erlebnis! Die Mannschaft wurde während des gesamten Laufes angefeuert und begeistert gefeiert. Gemeinsam ist die Mannschaft fit und stolz durchs Ziel gelaufen – … Weiterlesen …

DJK sucht Jugendtrainer und Betreuer!

Jugendfußballs bei der DJK TuS Stenern

Auch in der kommenden Saison 2016/17 steigt die Anzahl der Jugendspieler und Mannschaften in der Jugendabteilung der DJK TuS Stenern. Für die kommende Saison werden daher noch Jugendtrainer und Betreuer verschiedener Mannschaften gesucht. Neben der Begeisterung für den Jugendfußball ist uns der altersgerechte Umgang mit den Kindern/Jugendlichen und die richtige Vermittlung von Spaß im Sport, … Weiterlesen …

Ü40 für FVN-Turnier qualifiziert!

Altherren

Ü40-Altherren: Nachdem sich bereits die Ü50-Altherren der DJK TuS Stenern für die Niederrhein-Meisterschaften 2016 qualifiziert hatten konnten am Freitagabend die Ü40-Altherren nachlegen. Beim Abschluß-Minitreff reichte der Ü40 ein 2:1-Sieg gegen den Gastgeber und unmittelbaren Konkurrenten SV Spellen um sich erstmalig für die Niederrheinmeisterschaften zu qualifizieren. Die Tore erzielten Ralf Bugla und Uwe Vengels. Stenern belegt … Weiterlesen …

„Ein Funken Hoffnung“!

Tobias Kersten

Die DJK TuS Stenern hat ihre Chancen auf die Meisterschaft und auf den damit verbundenen Aufstieg in die Fußball-Bezirksliga verspielt. Der A-Kreisligist kam am Donnerstagabend daheim auf der Anlage am Hemdener Weg gegen das Kellerkind VfB Rheingold Emmerich nicht über ein torloses Unentschieden hinaus. Auch die Vizemeisterschaft, die ebenfalls zum Aufstieg berechtigen würde, scheint schon … Weiterlesen …

Spielführerlehrgang in Duisburg!

fvn

Der Fußball-Verband Niederrhein (FVN) bietet in Verbindung mit dem Jugendausschuss des Kreises elf, Rees-Bocholt, vom 17. bis 19. Juni in der Sportschule Wedau in Duisburg einen Spielführerlehrgang an. Angesprochen sind die Juniorenabteilungen der Vereine DJK Rhede, DJK TuS Stenern, SV Haldern, JSG Heelden/Isselburg, VfR Mehrhoog, Viktoria Wesel, SV Rees, SC Grün-Weiß Vardingholt, SC Westfalia Anholt, … Weiterlesen …

André Spiegelhoff kehrt zurück!

tischtennis14

1.Tischtennisherren: In der neuen Tischtennis Saison wird André Spiegelhoff wieder für die DJK TuS Stenern an die Platte und  auf Punktejagd gehen. Vor fünf Jahren wechselte er von Stenern zum VfL Rhede, um sich neuen sportlichen Herausforderungen zu stellen. André spielte dort in der zweiten Mannschaft, die zuletzt in der Tischtennis-Bezirksliga Münster agierte. Nun kehrt … Weiterlesen …

Erfolgreiche Aufholjagd!

Ibrahim Kitir

Kreisliga B: Gegen eine ersatzgeschwächte Mannschaft aus Isselburg hat unsere Zweite 5:2 gewonnen, wobei das Ergebnis noch höher  hätte ausfallen können. So war das Spiel auch quasi zur Halbzeit entschieden und unsere Jungs führten bereits 4:0. Danach erfolgte ein müder Sommerkick bei Regenwetter. Mit den beiden vorherigen Spielen gegen DJK SF 97/30 Lowick (1:1) und … Weiterlesen …

Ü50-Altherren weiter erfolgreich!

Altherren Ü50

Die Ü50-Altherren der DJK TuS Stenern eilen weiter von Erfolg zu Erfolg! Auch in der Runde auf Kreisebene 2015/16 ist die Mannschaft von den Verantwortlichen Detlef Meyer und Valentin Schmalz Gruppensieger geworden. Durch diesen Sieg hat sich die DJK für die Niederrheinmeisterschaft qualifiziert. Die Niederrheinmeisterschaft findet im Rahmen des „Festival des Breitensport“ am 11. Juni … Weiterlesen …

Keine Überraschung im Endspiel!

Kreispokal 2014

Kreispokalendspiel: Die A-Junioren der DJK TuS Stenern konnten im Endspiel des Kreispokals für keine Überraschung sorgen. Die Mannschaft verlor am Mittwochabend gegen den Favoriten VfL Rhede mit 1:6. In der ersten Halbzeit konnte das Team vom Trainerduo Lappe/Derksen noch gut mithalten. Es stand 1:2 nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich von Thomas Schmitz. Zum späteren Zeitpunkt spielte … Weiterlesen …

„Aufgabe erfüllt“!

Kubilay Serbes

Kreisliga A: Die erste Fußball-Mannschaft der DJK TuS Stenern hat die Pflichtaufgabe am Sonntagnachmittag erfüllt. Ohne große Probleme setzte sich das Team von Trainer Hentrich mit 3:0 beim Absteiger Hamminkelner SV II durch. In der einseitigen Partie, in der Hamminkeln nicht eine einzige Torchance hatte erzielten Kai Nijmann, Björn Terodde (Foulelfmeter) und Carsten Willing die … Weiterlesen …

Neues Angebot: Modern-Dance

modern dance

Der Modern-Dance richtet sich an Kinder und Jugendliche von 7 – 14 Jahre, die ihren Körper lieben lernen wollen oder es schon tun! Schwung und betonte Bewegungselemente, sowie Übungen im Stand am Boden und natürlich in der Fortbewegung, die den Raum regelrecht erobern sollen, bestimmen die Stunde. Niemand soll über- oder unterfordert sein! Im Unterricht … Weiterlesen …

Tischtennis-Training für Kinder und Jugendliche!

schnupperkurs_2

Die Tischtennisabteilung der DJK TuS Stenern bietet jetzt ein regelmäßiges Training für Kinder und Jugendliche an. Die Kinder und Jugendlichen im Alter von 6 bis 15 Jahren haben die Möglichkeit in den Tischtennissport reinzuschnuppern. Die Abteilung möchte mittelfristig wieder eine Schüler-und Jugendmannschaft aufbauen, die dann auch am Spielbetrieb teilnehmen sollen. Der Trainer und Übungsleiter ist … Weiterlesen …

Sieg im Verfolgerduell!

Yannick Wissing

Mit einem 2:0 (1:0)-Auswärtserfolg beim SV Biemenhorst festigte DJK TuS Stenern den dritten Tabellenplatz und kann sich weiter Hoffnungen auf den Aufstieg machen. Den kann sich hingegen der SV Biemenhorst nach der dritten Heimniederlage in dieser Saison abschminken. „Wir waren heute sehr bemüht, aber nicht zwingend genug. Stenern hingegen hat die entscheidenden Situationen genutzt und … Weiterlesen …

Aufstieg in die Bezirksklasse!

tischtennis

Die erste Tischtennis Herrenmannschaft der DJK TuS Stenern ist sensationell in die Bezirksklasse aufgestiegen. Durch einen deutlichen 9 zu 2 Auswärtserfolg beim Tabellenzehnten TTV Krommert, konnte die Vizemeisterschaft in der Kreisliga Westmünsterland und somit der direkte Aufstieg in die Bezirksklasse des Bezirks Münster perfekt gemacht werden. Lediglich am Anfang der Partie hatten wir leichte Schwierigkeiten … Weiterlesen …

Niederlagenserie beendet!

Carsten Willing

Kreisliga A: Die erste Mannschaft der DJK Tus Stenern kann doch noch gewinnen! Nach drei Niederlagen in Folge konnte gestern Nachmittag die DJK wieder drei Punkte einfahren. Gegen die Reserve von PSV Wesel gewann das Team von Trainer Marcel Hentrich hochverdient mit 6:2 (4:0) auf dem Kunstrasenplatz „Am Hünting“. Nach etwas mehr als eine halbe … Weiterlesen …