Erster Sieg für Aufsteiger DJK TuS Stenern II!

SV Arminia Appelhülsen – DJK TuS Stenern 8:8 Dieser Punktgewinn war so nicht mehr erwartet worden: Beim 8:8-Unentschieden beim SV Arminia Appelhülsen hatte der Gast DJK TuS Stenern nämlich alle drei Auftaktdoppel verloren. „Unsere Doppelschwäche bereitet mir Kopfschmerzen“, sagte Teamsprecher Hardy Gottschling. Aber Andre Spiegelhoff, Dirk Boldering aus der dritten Mannschaft, der den beruflich verhinderten … Weiterlesen …

Unerwartete Niederlage!

Bezirksklasse Münster: Die DJK TuS Stenern musste im Kampf um die direkte Rückkehr in die Tischtennis-Bezirksliga einen herben Dämpfer hinnehmen. Denn das Team um Mannschaftssprecher Hardy Gottschling verlor das Spitzenspiel in eigener Halle gegen den Tabellenführer VfL Ramsdorf II 7:9 und ist die am Wochenende zuvor errungene Tabellenführung schon wieder los. Der Rückstand auf Platz … Weiterlesen …

Zweite Mannschaft verliert Kellerduell!

Die DJK TuS Stenern II musste im Kampf um den Klassenerhalt in der Tischtennis-Bezirksklasse Münster am Dienstagabend einen herben Rückschlag hinnehmen. Denn der Aufsteiger verlor das vorgezogene Kellerduell gegen den bis dato ebenfalls noch sieglosen SV Brukteria Rorup nach hartem Kampf mit 6:9. Gleich sieben Spiele gingen in den fünften Satz und da teilweise sogar … Weiterlesen …

Tabellenführer!

SV Brukteria Rorup – DJK TuS Stenern 0:9: Nach gerade einmal zwei Stunden Spielzeit stand der 9:0-Erfolg der DJK TuS Stenern beim Kellerkind SV Brukteria Rorup fest. Damit setzte sich der Absteiger aus der Bezirksliga an die Tabellenspitze. „So kann es weitergehen“, sagte Mannschaftssprecher Hardy Gottschling. Dabei hatte sein Team auf den kurzfristig erkrankten Jens … Weiterlesen …

Sieg und Niederlage!

Bezirksklasse, DJK Stenern: Die DJK TuS Stenern hat sich daheim überzeugend mit 9:4 Punkten gegen den SuS Hochmoor durchgesetzt und feierte im dritten Spiel den zweiten Saisonsieg. Rang drei ist der Lohn der Mühen. Allerdings ist die Saison noch jung. „Dabei fehlten der Mannschaftssprecher Hardy Gottschling und Jens Heisterkamp, die im Urlaub sind. Stephan Mispelkamp … Weiterlesen …

Schöne Erfolge bei den TT-Titelkämpfen!

Am vergangenen Wochenende fanden in Dülmen die diesjährigen Tischtennis-Kreismeisterschaften statt. Ausrichter war dieses Jahr der SV Brukteria Rorup, der sein 40jähriges Bestehen feierte. Bei diesem Turnier stellte sich heraus, dass Stenern offensichtlich die aktivsten Tischtennisspieler im Seniorenbereich hat. In der Altersklasse über 40 Jahre konnte Dietmar Wensing vor Dirk Boldering (beide DJK TuS Stenern) die … Weiterlesen …

Niederlage in Coesfeld!

Herren-Bezirksklasse: Die DJK TuS Stenern hat den ersten Dämpfer erhalten: In der Tischtennis-Bezirksklasse gab es nach dem 9:2 zum Saisonauftakt daheim gegen die eigene zweite Mannschaft nun eine 6:9-Niederlage beim SC Coesfeld 06. „Für uns hat es nicht gereicht. Die Coesfelder sind dieses Mal auch in Bestbesetzung angetreten“, sagte DJK-TuS-Teamsprecher Hardy Gottschling. Die Steneraner mussten … Weiterlesen …

1. Mannschaft siegt im internen Duell!

Tischtennis-Bezirksklasse: Die DJK TuS Stenern ist ihrer Favoritenrolle im Duell mit der eigenen Reserve gerecht geworden. Der Bezirksliga-Absteiger besiegte den Bezirksklassen-Aufsteiger 9:2. Der Sieg war verdient, hätte jedoch auch etwas knapper ausfallen können. Doch Heiner Dressler setzte sich gegen Dietmar Wensing ebenso mit 3:2 durch wie Andre Spiegelhoff gegen Jannik Michelbrink. 1.Herren-Mannschaft     Die … Weiterlesen …

Andro-Cup-Turniere bei der DJK Stenern!

Die Tischtennis-Abteilung der DJK TuS Stenern richtet am 16. und 17. August mehrere Andro-Cup-Turniere in der Turnhalle der Liebfrauen-Grundschule, In der Dille 13, aus. Dabei können sich Tischtennis-Spieler noch vor dem Saisonstart wichtige Punkte für die Tischtennis-Rangliste sichern. Das Turnier am Freitag beginnt um 18.30  Uhr und endet gegen 22  Uhr. Fünf bis sechs Spiele … Weiterlesen …

„Zweite“ steigt in die Bezirksklasse auf!!!

Foto von links: Hardy Gottschling, Jannik Michelbrink, Dietmar Wensing, Thorsten Elsemann, Oliver Hüls, Stephan Mispelkamp Die zweite Tischtennis-Herrenmannschaft der DJK TuS Stenern hat den Aufstieg in die Bezirksklasse-Westmünsterland geschafft!!! In der Aufstiegs-Relegation musste die DJK im ersten Spiel gegen den TTC BW Datteln II eine 7:9-Niederlage hinnehmen. Das zweite und letzte Spiel gewann Stenern in … Weiterlesen …

Neustart in der Bezirksklasse!

Herren-Bezirksliga: Der DJK TuS Stenern war es auch im letzten Rückrundenspiel nicht vergönnt, noch einmal zu punkten. Das Schlusslicht verlor das Kellerduell gegen den Vorletzten TTC Bottrop 47 III 4:9 und schloss die Saison nach 22 Spielen mit lediglich zwei Siegen ab. Zum letzten Duell war die DJK, die so oft ersatzgeschwächt antreten musste, noch … Weiterlesen …

Offizieller Abstieg aus der Bezirksliga!

Bezirksliga Münster: Auf der Abschiedstour in der Bezirksliga unterlag das inzwischen auch offiziell abgestiegene Schlusslicht DJK TuS Stenern 2:9 beim SV Westfalia Gemen. Die beiden einzigen Punkte holte Spitzenspieler Niko Brors für die wieder einmal ersatzgeschwächten Gäste. „Die Aufstellung war diesmal aber etwas besser als zuletzt. So musste niemand aus der vierten Mannschaft aushelfen“, sagte … Weiterlesen …

Abschiedstournee!

Bezirksliga Münster: Die DJK TuS Stenern sehnt das Saisonende herbei. Für das Schlusslicht war stark ersatzgeschwächt auch gegen den abstiegsgefährdeten TTV GW Schultendorf II nichts zu holen. 0:9 hieß es am Ende. Nur Niko Brors und Heiner Dressler standen aus dem Kader der ersten Mannschaft zur Verfügung. In Ludger Klein-Hitpaß, Manfred Blumenrath und Michael Kampshoff … Weiterlesen …

Personelle Probleme!

Bezirksliga Münster: Schlusslicht DJK TuS Stenern verlor auf seiner Abschiedstour aus der Bezirksliga auch das Kellerduell beim TSSV Bottrop III klar mit 2:9. Einzig Spitzenspieler Niko Brors konnte seine beiden Einzel gewinnen. „Wir saßen bereits im Auto, als sich André Spiegelhoff kurzfristig mit Magen-Darm-Problemen abmelden musste. Ganz kurzfristig ist dann Michael Kampshoff aus der Reserve … Weiterlesen …

Nichts zu holen gegen Bottrop!

Bezirksliga Münster: Für Schlusslicht DJK TuS Stenern war auch gegen TTC Bottrop 47 II nichts zu holen. Gegen den Tabellenzweiten zog das Team um Spitzenspieler Niko Brors mit 3:9 den Kürzeren. Dabei war der Anfang verheißungsvoll verlaufen. Die Doppel Heiner Dreßler/Dietmar Wensing und Brors/Jörg Leyers sorgten mit ihren 3:1-Siegen für eine 2:1-Führung des Gastgebers. „Für … Weiterlesen …

Der Abstieg rückt näher!

Auch gegen den Tabellenvorletzten aus Ahaus konnte die erste Tischtennis-Mannschaft der DJK TuS Stenern nicht gewinnen. Nach etwas mehr als drei Stunden Spielzeit verlor man deutlich mit 4 zu 9 Punkten. Knackpunkt waren wie in der vergangenen Woche, die drei Doppel zu Beginn des Matches. Kein einziges konnte die Mannschaft aus Stenern für sich entscheiden. … Weiterlesen …

Tischtennistraining für Kinder und Jugendliche!

Die Tischtennisabteilung der DJK TuS Stenern bietet unter Trainer und Übungsleiter Reiner Heinenbernd ein regelmäßiges Training für Kinder und Jugendliche an. Die Kinder und Jugendlichen im Alter von 6 bis 18 Jahren haben die Möglichkeit in den Tischtennissport reinzuschnuppern. Die Abteilung möchte mittelfristig wieder eine Schüler-  und Jugendmannschaft aufbauen, die dann auch am Spielbetrieb teilnehmen … Weiterlesen …