Neue Bambini II-Team sucht noch Mitspieler/innen!

Die Jugendabteilung der DJK TuS Stenern hat zur kommenden Saison noch eine weitere Bambini II-Mannschaft gegründet. Das Team der Minikicker ist im Aufbau und wird in der kommenden Saison Freundschaftsspiele bestreiten und regelmäßig trainieren. Die Bambinis suchen noch weitere Mitspieler/innen. Ansprechpartnerin und Trainerin ist Leonie Krehl. Interessenten für das neue Team melden sich bitte bei … Weiterlesen …

Soccerwatch will Klubs mit Kameras ausstatten!

Das Essener Start-up-Unternehmen Soccerwatch will jetzt flächendeckend im Westmünsterland die Plätze der Amateur-Fußballklubs mit automatischen Kameras ausstatten – und die Spiele live im Internet übertragen. Ermöglichen soll das eine Kooperation mit der Sparkasse Westmünsterland, die einen großen Teil der monatlichen Kosten übernimmt. Am Montagabend stellte Soccerwatch die Idee und die Technik den Klubs aus Bocholt, … Weiterlesen …

Andro-Cup-Turniere bei der DJK Stenern!

Die Tischtennis-Abteilung der DJK TuS Stenern richtet am 16. und 17. August mehrere Andro-Cup-Turniere in der Turnhalle der Liebfrauen-Grundschule, In der Dille 13, aus. Dabei können sich Tischtennis-Spieler noch vor dem Saisonstart wichtige Punkte für die Tischtennis-Rangliste sichern. Das Turnier am Freitag beginnt um 18.30  Uhr und endet gegen 22  Uhr. Fünf bis sechs Spiele … Weiterlesen …

Klassenerhalt ist das Ziel!

Die DJK TuS Stenern spielt erstmals in der 64-jährigen Klubgeschichte in der Bezirksliga. Dort ist zunächst einmal der Klassenerhalt das Ziel. Gelingen soll der unter anderem mit sechs Verstärkungen vom Nachbarn 1. FC Bocholt. Seit diesem Sommer hat die schwarze Welle DJK TuS Stenern erfasst. Denn gleich sechs Spieler wechselten vom alten und auch in … Weiterlesen …

Stenern wird Vierter bei den Titelkämpfen!

Die DJK SF 97/30 Lowick ist neuer Fußball-Stadtmeister. Im Duell zweier Bezirksligisten setzte sich die Mannschaft von Trainer Alessandro Duro am Freitagabend im Finale mit 2:1 gegen den Vorjahrssieger SV Biemenhorst durch. Niklas Egeling hatte die Sportfreunde auf der Anlage des Ausrichters TuB Mussum bereits in der vierten Minute in Führung gebracht. Nach einem Foul … Weiterlesen …

Auslosung 1. Kreispokal-Runde: Weseler SV

Die erste Kreispokalrunde 2019/20 ist jetzt ausgelost worden. 43 Mannschaften des Kreis 11, Rees/Bocholt haben das Ziel in die erste Runde des Niederrheinpokals einzuziehen um dann eventuell einen attraktiven Gegner aus der Oberliga oder Regionalliga zugelost zu bekommen. In der ersten Runde finden elf Partien statt, 21 Teams haben ein Freilos und ziehen damit kampflos … Weiterlesen …

Kantersieg beim TV Voerde!

Bereits in guter Frühform befindet sich Bezirksliga-Aufsteiger DJK TuS Stenern. Beim TV Voerde, der in der Duisburger Kreisliga A-Gruppe in der abgelaufenen Saison Meister wurde, und nur knapp in der Bezirksliga-Relegation scheiterte, gewann Stenern eindrucksvoll mit 9:1 (4:0). Dabei gelang Neuzugang Jonas Föcker eindrucksvolle fünf Tore. „Der Junge macht Spaß“, zeigte sich auch DJK-Trainer Michael … Weiterlesen …

Endstation Halbfinale!

Am Samstagnachmittag fanden die Niederrhein-Meisterschaften der Ü50-Altherrenteams statt. Gastgeber der Titelkämpfe war der DSV 04 Lierenfeld aus Düsseldorf. Die Meisterschaften sollten ursprünglich im Juni in Duisburg-Wedau stattfinden sind aber dort wegen der großen Hitze ausgefallen. Für die Ü50 der DJK TuS Stenern war im Halbfinale Endstation. Damit verpasste das Team von Trainer Uwe Vengels die … Weiterlesen …

Souveräner Sieg beim FC Olympia Bocholt!

Testspiel: Das Duell der beiden Zaunnachbarn entschied der Bezirksliga-Aufsteiger DJK TuS Stenern am Donnerstagabend gegen den ehemaligen A-Kreisliga-Rivalen FC Olympia Bocholt klar mit 6:1 (1:1) Treffern für sich. Danny Barnycz (31., Foulelfmeter) war für den Gastgeber erfolgreich. Auf der DJK-Seite zeichneten sich Steffen Lensing (25.), Niklas Gierkink (47.), Tobias Kersten (68., 87.) und Jannik Strauß … Weiterlesen …

DJK TuS Stenern neu bei Instagram!

Die DJK TuS Stenern breitet das Angebot in den sozialen Medien weiter aus! Ab sofort ist die DJK auch bei Instagram vertreten. Jeder hat jetzt die Möglichkeit sich über verschiedene Ereignisse im Verein, Neuigkeiten, Ankündigungen oder Berichte über die DJK aus Stenern zu informieren. Desweiteren werden auch immer wieder aktuelle Fotos bei Instagram veröffentlicht. Bei … Weiterlesen …

1. Testspiel-Sieg in Anholt!

In der zweiten Halbzeit sorgte der Bezirksliga-Aufsteiger DJK TuS Stenern für klare Verhältnisse: Tobias Kersten (50.), Niklas Gierkink (68., 83.) und Roy Nijman (69.) schossen beim A-Ligisten und ehemaligen Ligarivalen SC Westfalia Anholt den klaren 4:0 (0:0)-Sieg heraus. „Auch in der ersten Halbzeit hatten wir gute und mehr Spielanteile, das Tor wollte aber nicht fallen“, … Weiterlesen …

Aufstiegsfotos!

Die erste Mannschaft der DJK TuS Stenern ist in der Saison 2019/20 Meister der Kreisliga A geworden und damit in die Bezirksliga aufgestiegen. Das Team von Trainer Michael Gastrop machte die Meisterschaft im Spiel bei BW Wertherbruch perfekt. Jetzt sind auf der Homepage der DJK viele Fotos vom Spiel in Wertherbruch, der Feier nach dem … Weiterlesen …

D1 verpasst Aufstieg in die Leistungsklasse!

  Nach einer starken Rückrunde erhielt die D1-Jugend vom Trainerteam Frank Meyermann und Jan Lukas Kalter die Chance am Samstag gegen den anderen Drittplatzierten der Gruppe 1 (08/29 Friedrichsfeld) im direkten Entscheidungsspiel den Aufstieg in die Leistungsklasse perfekt zu machen. Das Spiel fand bei 30 Grad in Dingden auf dem Hauptplatz statt. Nach tollem Beginn … Weiterlesen …

DJK TuS Stenern trauert um Ida Meyering

Mit der am 18.06.2019 87-jährig verstorbenen Ida Meyering verliert der Stadtteil Stenern eine Integrationsfigur in seinem Ort, sowie eine lebenslustige und sportbegeisterte  Frau aus seinen Reihen, die als einer der bekennensten und treuesten Fans unseres Sportvereins DJK TuS Stenern 1955 e.V., zunächst für ihre Söhne, später für ihre Enkelkinder, immer unterstützend und motivierend am Spielfeldrand … Weiterlesen …

Neue Regeln betreffen auch Amateure!

Das In­ter­na­tio­nal Foot­ball As­so­cia­ti­on Board hat kräf­tig die be­ste­hen­den Re­geln er­neu­ert. Das be­ginnt be­reits bei der Sei­ten­wahl. Auch Un­sport­lich­kei­ten bei Frei­stö­ßen und bei Aus­wechs­lun­gen sol­len ver­hin­dert wer­den. Spie­ler und Zu­schau­er wer­den sich auch im Ama­teur­fuß­ball in der kom­men­den Sai­son auf et­li­che Re­gel­än­de­run­gen ein­stel­len müs­sen. Die teil­wei­se schon et­was be­tag­ten Her­ren im IFAB (In­ter­na­tio­nal Foot­ball As­so­cia­ti­on … Weiterlesen …