Verfolgerduell in der Herren-Bezirksklasse 1

Nach einer zweiwöchigen Spielpause stehen am Wochenende  die Tischtennisspieler der DJK TuS Stenern wieder an der Platte. Die erste Mannschaft, die bisher eine hervorragende Saison in der Bezirksklasse gespielt haben, sind am Samstagabend zu Gast bei dem TTC Horst-Emscher. Aufschlag ist um 18.30 Uhr. Das Team um Kapitän Hardy Gottschling belegt einen glänzenden vierten Tabellenplatz, … Weiterlesen …

TT-Senioren schnuppern an Aufstiegsrunde

Bezirksklasse: Paukenschlag durch DJK TuS Stenern: Die DJK`ler werden derzeit nur so vom Selbstvertrauen getragen. Auch vor dem Tabellenzweiten TTC Horst-Süd machte die Euphorie im Steneraner Team keinen Halt. Nach fast dreieinhalbstündigem Kampf bezwangen die Gastgeber den hohen Favoriten 9:7. Als beim Stande von 7:7 Stephan Mispelkamp und die Doppelpaarung Hendrik Efing und Andre Spiegelhoff  keine … Weiterlesen …

Tischtennisherren freuen sich auf Spitzenspiel

Die DJK TuS Stenern, die in der vergangenen Saison um den Klassenerhalt kämpfte, freut sich nun auf ein richtiges Spitzenspiel. Die DJK hat sich auf Position vier hochgearbeitet und empfängt in der Turnhalle der Liebfrauenschule den Zweiten TTC Horst-Süd. Nur ein Punkt fehlt den Steneranern noch, um sich für die Aufstiegsrunde zur Bezirksliga zu qualifizieren. … Weiterlesen …

DJK Stenern siegt souverän beim VfL Ahaus

Herren-Bezirksklasse: Die DJK TuS Stenern hat ihren vierten Tabellenplatz untermauert. Auch das Fehlen der Stammspieler Oliver Hüls und Stephan Mispelkamp konnte den mehr als deutlichen 9:3 Auswärtserfolg beim VfL Ahaus nicht verhindern. Es ist schon eine Selbstverständlichkeit, dass die DJK, auch wenn sie nicht in Bestbesetzung antreten kann, selbstbewusst und erfolgshungrig an die Tische geht. … Weiterlesen …

1. TT-Herren spielen beim Tabellensechsten Ahaus

Tischtennis-Bezirksklasse: Die DJK TuS Stenern hat in dieser Saison die richtige Einstellung gefunden. Nachdem sie sich schnell ein ausreichendes Punktepolster zugelegt hat, konnte sie zwar ehrgeizig aber doch recht locker die weiteren Partien bestreiten. Und so fährt die Mannschaft der DJK auch zum Tabellensechsten nach Ahaus. Beim Aufeinandertreffen in der Hinrunde hatten die Steneraner übrigens … Weiterlesen …

Tabellenvierter nach Sieg über TTC Lembeck

Herren-Bezirksklasse: Die Partie zwischen DJK TuS Stenern und TTC Lembeck war nichts für schwache Nerven. Ganze vier Stunden standen sich die Akteure gegenüber, ehe der 9:7 Sieg feststand. Zum Glück konnte der Gastgeber dabei unerwartet auf Christian Romahn zurückgreifen, der im mittleren Paarkreuz einen wichtigen Einzelpunkt holte. Der überragende Spieler des Abends war allerdings Teamkollege … Weiterlesen …

Starke Leistung der TT-Herren trotz Niederlage

Herren-Bezirksklasse: Die DJK Stenern ist beim Tabellenzweiten SG Coesfeld 06 nur knapp an einer Überraschung vorbeigeschrammt. Es war eine über mehrere Stunden lange, bis zum letzten Spiel spannende Partie. Erst das Schlußdoppel, das die SGC gewinnen konnte, sicherte ihnen den hauchdünnen 9:7 Erfolg. „Der Gegner war aufgrund unserer starken Leistung überrascht. Wir konnten die Begegnung … Weiterlesen …

TT-Herren reisen zum Zweiten SG Coesfeld

Herren-Bezirksklasse: Mit wohl nur geringen Aussenseiterchancen wird der Tabellenfünfte, DJK TuS Stenern, zur ambitionierten SG Coesfeld fahren. Trotz des Heimvorteils hatte die DJK in stärkster Aufstellung das Hinspiel bereits mit 6:9 Punkten verloren. In Coesfeld, der momentan Tabellenzweiter ist, wird es für sie wohl noch schwerer werden. 1. Kreisklasse A: Die zweite Tischtennismannschaft der DJK Stenern bestreitet … Weiterlesen …

Aufholjagd sichert Sieg beim TSV Raesfeld

Bezirksklasse: Die Akteure der DJK TuS Stenern hätten beim 9:7 Erfolg beim TSV Raesfeld wohl selbst keinen Pfifferling mehr auf sich gesetzt, nachdem die drei Anfangsdoppel verloren gingen. Zumal der DJK neben dem beruflich verhinderten Kapitän Hardy Gottschling auch noch kurzfristig Christian Romahn fehlte. Doch irgendwie rissen die Gäste die Partie noch herum. Das Abschlußdoppel … Weiterlesen …

Rückrundenstart der Tischtennisspieler

Herren-Bezirksklasse: Einen Wechsel zwischen dem oberen und mittleren Paarkreuz hat es bei der DJK Stenern gegeben. Hardy Gottschling tauscht mit Andre Spiegelhoff, der nun wieder auf Position zwei aufgestellt ist. Allerdings muß der Tabellenfünfte im ersten Match bei der TSV Raesfeld auf Gottschling verzichten, der beruflich verhindert ist. Allerdings wird auch der TSV Raesfeld nicht in … Weiterlesen …

Niederlage zum Abschluß der Hinrunde

Herren-Bezirksklasse: Bislang war die DJK Stenern in der Hinserie die Zuverlässigkeit in Person. Doch ausgerechnet am letzten Spieltag vor der Winterpause patzte der Klub. Und mit 3:9 kassierte der Tabellenfünfte beim Achtplatzierten SuS Hochmoor eine recht deutliche Niederlage. „Das war auch für uns ganz schön überraschend. Wir haben fast alle einen rabenschwarzen Tag erwischt, freuen … Weiterlesen …

Tischtennisspieler der DJK spielen bei SuS Hochmoor

Herren-Bezirksklasse: Von einer Überrschung möchte die erste Tischtennismannschaft der DJK TuS Stenern nichts wissen, wenn sie beim Tabellenneunten SuS Hochmoor an die Tische geht. Mit der Empfehlung des fünften Tabellenplatzes und stolzen 13:7 Punkten geht die DJK als Favorit in diese Begegnung. Wenn man bedenkt, dass das Team um Kapitän Hardy Gottschling im letzten Jahr … Weiterlesen …

Tischtennisherren festigen fünften Tabellenplatz

Bezirksklasse Münster: Die erste Tischtennismannschaft der DJK TuS Stenern fuhr im Heimspiel gegen die Reserve vom TTV Hervest-Dorsten die erhofften Punkte ein. Und mit 9:3 Punkten fiel der Erfolg auch recht deutlich aus. „Das war unser dritter Sieg in Folge. Damit haben wir unseren fünften Tabellenplatz deutlich gefestigt“, sagte DJK-Mannschaftsführer Hardy Gottschling. Nach einer klaren 5:0 … Weiterlesen …

Tischtennisherren gewinnen knapp in Borken

Ohne ihren verlässlichen Punktelieferanten Christian Romahn tat sich die DJK Stenern beim 9:7 Sieg beim Tabellenvorletzten TV Borken II äußerst schwer. Erst im Abschlußdoppel, das Hendrik Efing und Andre Spiegelhoff für sich entschieden, fiel die Entscheidung zugunsten des Tabellenfünften. Efing und Spiegelhoff waren im Übrigen auch in den Einzeln die überragenden Akteure. DJK Stenern: Efing (2), … Weiterlesen …

Lösbare Aufgabe beim Vorletzten TV Borken II

Bezirksklasse-Münster: Die DJK TuS Stenern will ihr positives Punktekonto auf jeden Fall behalten. Ein Sieg beim Tabellenvorletzten TV Borken II ist daher einkalkuliert, auch wenn der Klub auf seinen Stammspieler und verlässlichen Punktelieferant Christian Romahn verzichten muss. Er wird am Handgelenk operiert und der DJK in den letzten Patien der Hinrunde fehlen. Dafür steht allerdings … Weiterlesen …

Pflichtsieg der DJK gegen Schlusslicht TSG Dülmen

Herren-Bezirksklasse: Die DJK TuS Stenern hat ihr Punktekonto wieder ins Schwarze gebracht. Auch ohne ihren Stammspieler Andre Spiegelhoff setzte sich der Tabellensechste klar mit 9:4 Punkten gegen Schlusslicht TSG Dülmen durch. Allerdings hatten die Steneraner in den einzelnen Partien mehr Mühe, als ihnen lieb war. Gleich mehrfach mussten sie in den entscheidenden fünften Satz, behielten … Weiterlesen …

Liga-Schlußlicht TSG Dülmen gastiert in Stenern

Herren-Bezirksklasse:  Nach zuletzt nur 1:5 Punkten aus den letzten drei Partien will die DJK Stenern endlich wieder ein Erfolgserlebnis feiern, um den bislang guten Eindruck nicht wieder zu zerstören. Die Gelegenheit dazu ist günstig. Mit der TSG Dülmen kommt das Liga-Schlußlicht nach Stenern. Alles andere als ein doppelter Punktgewinn für die DJK wäre schon eine … Weiterlesen …

Verdiente Niederlage beim Spitzenreiter TSC Dorsten

Herren-Bezirksklasse: Beim verlustpunktfreien Spitzenreiter TSC Dorsten musste die DJK Stenern bei der 3:9-Niederlage schon die Überlegenheit des Tabellenführers anerkennen. „Wir haben zwar einige Partien nur sehr knapp verloren und hätten das Ergebnis durchaus positiver gestalten können, aber von einem Remis waren wir weit entfernt“, gab DJK-Mannschaftsführer Hardy Gottschling zu. Spitzenspieler Hendrik Efing holte zwar einen … Weiterlesen …

„Stinkefinger“ ärgert Hardy Gottschling

Herren-Bezirksklasse: Hardy Gottschling, Teamkapitän der DJK TuS Stenern, fluchte nach der 5:9 Niederlage gegen den TTC Horst-Emscher. „So was Unfaires und Unsportliches habe ich selten erlebt. Wir haben auch entsprechende Einträge in den Spielbericht vorgenommen und hoffen, das der Gegner bestraft wird“, schimpfte er. Nicht die Niederlage fuchste ihn, sondern das Benehmen der Gäste, wobei … Weiterlesen …

Tischtennisherren erwarten TTC Horst-Emscher

Tischtennis-Bezirksklasse: Die 1. Tischtennismannschaft der DJK TuS Stenern, die in der vergangenen Saison bis zuletzt im Abstiegsstrudel steckte, hat sich in der neuen Spielzeit bislang als Topteam präsentiert. Wie der jetzige Gegner TTC Horst-Emscher hat die DJK mit 7:3 Zählern ein ansprechendes Punktekonto. Aufschlag ist am Samstagabend um 18:30 Uhr in der Sporthalle der Liebfrauenschule … Weiterlesen …