Herbstmeister!

Marcel Hengstermann (vorne, im Duell mit Krechtings Marcel Kaser) verwandelt beim 3:0-Erfolg zwei Elfmeter für die DJK TuS Stenern.Fotos: Monika Gajdzik   Zwei Spieltage vor dem Ende der Hinrunde sicherte sich die DJK TuS Stenern mit einem 3:0 (1:0)-Erfolg über den SV Krechting die Herbstmeisterschaft. Marcel Hengstermann verwandelte zwei Elfmeter (39., 49.), Tor Nummer drei … Weiterlesen …

Maß aller Dinge!

DJK TuS Stenern war und ist in der Kreisliga A das Maß aller Dinge. Das musste gestern auch der SV Bislich neidlos anerkennen und sich in eine 2:5 (2:3)-Niederlage fügen. Dabei erzielten Tobias Fischer (14.), Marcel Hengstermann (15., Foulelfmeter), Kubilay Serbes (26.), Niklas Gierking (77.) und Carsten Willing (80.) die Stenerner Tore. Die Gastgeber trafen … Weiterlesen …

Matchwinner Kubilay Serbes!

Kreisliga A: Die Tabellenführung baute die DJK TuS Stenern mit einem 2:1 (2:0)-Sieg über Aufsteiger BW Wertherbruch weiter aus. Der Vorsprung auf den Tabellenzweiten beträgt jetzt fünf Punkte. „Die erste Halbzeit war vielleicht die beste, die wir bislang abgeliefert haben, es war eine Monster-Halbzeit“, befand DJK-Trainer Michael Gastrop. Stenern führte hier dann auch durch zwei … Weiterlesen …

„Das Tor musste einfach fallen“!

Michael Gastrop, Trainer der DJK TuS Stenern, war sich im absoluten Spitzenspiel gegen Fortuna Millingen sicher: „Das Tor musste einfach fallen.“ Und es fiel dann vor über 200 Zuschauern, wenn auch spät: Tobias Kersten traf in der Nachspielzeit entscheidend, und der Jubel im Stenerner Lager war riesengroß. Denn damit übernahm Stenern die Tabellenführung von Millingen … Weiterlesen …

Arbeitssieg!

Die DJK TuS Stenern hat das Spiel der beiden offensivstärksten Mannschaften der Fußball-Kreisliga A gewonnen. Die Elf von Trainer Michael Gastrop setzte sich am Donnerstagabend in einer vorgezogenen Partie des zehnten Spieltages durch und konnte sich deshalb gestern bei bester Stimmung in Richtung Stuttgarter Wasen aufmachen. Diesmal geizten die beiden Teams allerdings mit Toren, sodass … Weiterlesen …

Sieg bei GW Lankern!

Der Fußball-A-Kreisligist DJK TuS Stenern ist an die Tabellenspitze zurückgekehrt. Denn die Mannschaft von Trainer Michael Gastrop gewann am Mittwochabend ihr vorgezogenes Spiel bei GW Lankern mit 6:2 (3:1). Foto: Christian Klumpen   Damit beträgt der Vorsprung auf den Tabellenzweiten Fortuna Millingen nun zwei Punkte. Beide Teams haben acht Begegnungen bestritten. „Wir haben von Anfang … Weiterlesen …

Kantersieg über Borussia Bocholt!

Mit einem 7:0 (5:0)-Kantersieg über Borussia Bocholt machte DJK TuS Stenern deutlich, dass in Sachen Meisterschaft unbedingt mit dem Team zu rechnen ist. „Wir denken nur von Spiel zu Spiel. Heute haben wir die Vorgaben gut umgesetzt“, sagte der derzeit verletzte Co-Trainer Matthias Belting (Foto links). Für Borussen-Trainer Dirk Büning war es klar: „Die waren … Weiterlesen …

Remis in Mehrhoog!

Die erste Mannschaft der DJK TuS Stenern musste sich in der Kreisliga A am Sonntagnachmittag mit einer Nullnummer begnügen. Das Spiel beim VfR Mehrhoog endete 0:0. Die DJK bleibt aber trotz des Unentschieden Tabellenführer mit einem Punkt Vorsprung vor dem TuB Mussum. „Das Unentschieden geht heute in Ordnung. Heute fehlten bei uns einfach die Ideen, … Weiterlesen …

Tobias Kersten im Alleingang!

Die erste Mannschaft der DJK TuS Stenern konnte am Sonntagnachmittag in der Kreisliga A einen überzeugenden 5:2 (2:1)-Heimsieg gegen den Bezirkligaabsteiger SV Haldern feiern. Tobias Kersten war mit vier Toren der überragende Mann auf dem Platz. Den fünften Treffer steuerte Roy Nijmann in einer sehr guten geschlossenen Mannschaftsleistung bei. Nach dem Sieg bleibt die DJK … Weiterlesen …

Perfekter Start!

Der 2:1 (1:0)-Auswärtssieg beim SV Rees beschert DJK TuS Stenern die verlustpunktfreie Tabellenführung. Niklas Gierkink (27.) und der kurz zuvor eingewechselte Carsten Willing (83.) erzielten die Tore für Stenern. Für Rees glich Marko Cvetkovikj zwischenzeitlich aus (49.). „Wir haben verdient gewonnen“, fand DJK-Trainer Michael Gastrop. „Dabei konnten wir unser Kurzpassspiel nicht wie gewohnt aufziehen, weil … Weiterlesen …

Halbes Dutzend!

Mit sage und schreibe 6:1 (1:0) kanzelte die DJK TuS Stenern den 1.  FC Bocholt II ab. Hört sich komisch an, war aber so: Bocholt agierte in der ersten Halbzeit überlegen, kassierte aber dennoch das 0:1 durch Tobias Kersten (40.). Nach dem Wechsel nutzte Stenern konsequent seine Chancen durch Kersten (49.), Niklas Gierking (58., 78., … Weiterlesen …

Duell der Zaunnachbarn!

Trainer Michael Gastrop hat gut lachen: Die DJK TuS Stenern gewann am vergangenen Sonntag beim FC Olympia Bocholt. Großartig ausruhen können sich Gastrop und seine Spieler darauf aber mitnichten. Denn die Kreisliga A startet mit einer englischen Woche in die Saison. Stenern erwartet dabei am zweiten Spieltag am Mittwochabend um 19.30 Uhr den Bezirksliga-Absteiger 1. … Weiterlesen …

Gelungender Einstand!

Jeffrey Saccoh (am Ball) unterliegt mit Olympia Bocholt der DJK TuS Stenern mit Roy Nijman und Kubilay Serbes (rechts).Fotos: cka FC Olympia Bocholt – DJK TuS Stenern 2:3 Mit einer 2:3 (1:3)-Heimniederlage startete der FC Olympia Bocholt in die neue Spielzeit. „Und mit ganz viel Pech. Stenern traf zweimal durch Tore, die sonst so schnell … Weiterlesen …

Vize-Stadtmeister 2018!

Nach dem Aufstieg in die Fußball-Bezirksliga im Juni hat der SV Biemenhorst knapp zwei Monate später erneut allen Grund zum Jubeln. Denn die Mannschaft von Trainer Jürgen Straatmann gewann am Sonntag die Bocholter Stadtmeisterschaft auf eigener Anlage durch einen 2:1-Erfolg im Elfmeterschießen gegen die DJK TuS Stenern. Nach Ablauf der angesetzten 35 Spielminuten hatte es … Weiterlesen …

Einzug in die Zwischenrunde!

Bezirksligist DJK SF 97/30 Lowick hat mit ein wenig Glück die Vorrunde bei der Bocholter Fußball-Stadtmeisterschaft überstanden. Die Mannschaft von Trainer Alessandro Duro zog nach drei Unentschieden in die Zwischenrunde am Sonntag ein. Ein Tor fehlte dem A-Ligisten FC Olympia Bocholt, um an den Sportfreunden vorbeizuziehen. Der Gruppensieg ging an den A-Ligisten DJK TuS Stenern. … Weiterlesen …

Unglückliche Niederlage im Pokal!

Die DJK TuS Stenern hat den großen Wurf, sich erneut für die erste Pokalrunde auf Niederrheinebene zu qualifizieren, verpasst. In der vierten und letzten Runde auf Kreisebene setzte es auf der eigenen Anlage am Hemdener Weg gegen die SV Friedrichsfeld eine knappe und auch ärgerliche 3:4-Niederlage nach Verlängerung.In  den vergangenen Jahren hatten die Steneraner zweimal … Weiterlesen …

Niederlage gegen Brünen!

Kreisliga A: Eigentlich ging die DJK TuS Stenern trotz angespannter Personalsituation hoffnungsvoll in die Partie gegen den SV Brünen. „Nach unserem Aufschwung in den letzten Wochen waren wir guten Mutes“, sagte DJK-Trainerr Marcel Hentrich. Doch er wusste auch: „Wer heute bei diesem warmen Wetter das erste Tor schießt, gewinnt das Spiel.“ Und das war der … Weiterlesen …