Wahrscheinlicher Abbruch der Saison!

Im Fußballverband Niederrhein zeichnet sich immer mehr ein Saisonabbruch wegen der Corona-Pandemie ab. Nachdem sich bereits die Ober- und Landesligisten mit überwältigender Mehrheit dafür ausgesprochen hatten, zogen am Donnerstagabend auch die Bezirksligisten nach. 80 der 92 Klubs, die an der Konferenz teilnahmen, sprachen sich dafür aus. Die Entscheidung trifft letztendlich aber der Verband. Dieser befragte … Weiterlesen …

Verdiente Niederlage!

Wie am Mittwoch schon TuB Bocholt hat gestern auch die DJK TuS Stenern ihr Spiel in der Fußball-Bezirksliga gegen den RSV Praest 0:3 (0:1) verloren. „Wir hatten auf jeden Fall einen anderen Matchplan. Wir wollten mutig sein, aktiv, den Gegner überraschen. Aber genau das Gegenteil war der Fall“, sagte Coach Michael Gastrop. Der Gast aus … Weiterlesen …

Nullnummer im Derby!

Wer sich von den rund 100 Zuschauern am Kunstrasenplatz neben der Gigaset-Arena am Hünting am Freitagabend nicht warm genug angezogen hatte, der konnte sich wohl auch am Derby in der Fußball-Bezirksliga zwischen der DJK TuS Stenern und dem 1.FC Bocholt II nicht sonderlich erwärmen. Tore waren auf beiden Seiten Mangelware. So stand am Ende ein … Weiterlesen …

Wechselbad der Gefühle!

BOCHOLT-STENERN/DUISBURG-VIERLINDEN (do) Die DJK TuS Stenern legte am Sonntagnachmittag in der Fußball-Bezirksliga in Vierlinden los wie die Feuerwehr und lag nach zwölf Minuten bereits 3:0 in Front. Am Ende stand für den Aufsteiger gegen die DJK Vierlinden ein verdienter 4:3 (3:2) Auswärtserfolg. Die Gastrop-Elf liegt mit 26 Punkten auf dem elften Tabellenplatz. „Das war ein … Weiterlesen …

Stadtmeister 2020!

  Der Bezirksligist DJK TuS Stenern ist neuer Stadtmeister im Hallenfußball. Die Mannschaft von Trainer Michael Gastrop setzte sich gestern im Finale mit 3:1 gegen den FC Olympia Bocholt durch. Dessen Trainer David Kraft hatte in den vergangenen beiden Jahren mit TuB Bocholt den Titel geholt. Diesmal kam für den Bezirksligisten aber im Achtelfinale das … Weiterlesen …

Testspielerfolg gegen Anholt!

Fünf Tore gegen einen A-Kreisligisten gelangen Bezirksliga-Aufsteiger DJK TuS Stenern. Beim 5:0 (1:0)-Erfolg gegen Westfalia Anholt trafen am Freitagabend Patric Feldhaus (10., Foto links), Patrick Moschner (48.), Tobias Kersten (70., 80.) und Kai-Philipp Ridder (88.). „Wir hatten sieben, acht Torchancen und haben davon fünf genutzt. Dabei haben wir auch das Spiel gut bestimmt. Zweimal hat … Weiterlesen …

Hinrundenbilanz!

Eine Mannschaft der DJK SF 97/30 Lowick hat noch nie in der Fußball-Landesliga gespielt, und auch für den SV Biemenhorst war die Fußball-Bezirksliga die bislang höchste Spielklasse in der knapp 93-jährigen Vereinsgeschichte. Chancen, dass sich daran etwas ändert, haben beide, denn Lowick und Biemenhorst mischen aktuell in der Bezirksliga oben mit. Auch TuB Bocholt hat … Weiterlesen …

Regelungen für Auf- und Abstieg!

Wie viele Mannschaften steigen aus der Fußball-Bezirksliga auf? Und wie viele ab? Klar ist: Nach dem letzten Spieltag Ende Mai ist noch nicht Schluss. Sowohl in Sachen Aufstieg als auch Abstieg wird es jeweils eine Relegation geben. Eigentlich ist es in dieser Saison ganz einfach: Der Fußball-Verband Niederrhein hat seine Bezirksligisten in sechs Spielgruppen aufgeteilt. … Weiterlesen …

Leistungsgerechtes Remis!

Das Derby in der Fußball-Bezirksliga zwischen dem SV Biemenhorst und der DJK TuS Stenern fand am Samstagnachmittag keinen Sieger. Beide Mannschaften hatten jeweils eine starke Phase, konnten sich aber nicht entscheidend absetzen. So endete die Partie leistungsgerecht mit einem 1:1 (0:1). Am Ende zeigten sich Kontrahenten mit dem Punktgewinn zufrieden. „Das war echt nicht gut … Weiterlesen …

Heimniederlage gegen Duisburger FV!

Der Fußball-Bezirksligist DJK TuS Stenern hat gestern eine gute Gelegenheit verpasst, den Vorsprung auf die Abstiegsplätze zu vergrößern. Der Aufsteiger musste gegen den Duisburger FV eine 2:3 (1:3)-Niederlage hinnehmen. Damit besitzt die Mannschaft von Trainer Michael Gastrop weiterhin nur einen Punkt Vorsprung auf einen möglichen Abstiegsplatz. „Die Niederlage geht in Summe in Ordnung, denn der … Weiterlesen …

DJK gegen VfL Rhede im Kreispokal!

Die zweite Runde des Fußball-Kreispokals ist am Dienstagabend mit einer Überraschung beendet worden. Denn der B-Kreisligist TuS Drevenack setzte sich mit 3:2 nach Verlängerung gegen den A-Kreisligisten SV Haldern durch. Staffelleiter Christian Stanik nahm am Mittwoch nun die Auslosung der dritten Runde vor. Und die brachte einige interessante Begegnungen hervor. So empfängt Bezirksligist DJK TuS … Weiterlesen …

Tebroke sichert den Sieg in Mülheim!

Einen ganz wichtigen 1:0 (1:0)-Sieg landete die DJK TuS Stenern beim Tabellenletzten der Fußball-Bezirksliga RW Mülheim. Durch diesen Erfolg sprang die Truppe von Trainer Michael Gastrop auf den neunten Rang vor. „Ich bin froh, dass wir dieses Spiel gewonnen haben. Diese Punkte mussten wir einfach mitnehmen. Allerdings mussten wir bis zum Abpfiff um diesen Sieg … Weiterlesen …

DJK verlässt den Abstiegs-Relegationsplatz!

Die DJK TuS Stenern löste ihre Heimaufgabe in der Fußball-Bezirksliga mit einem 4:2 (1:2)-Erfolg über die SV Friedrichsfeld. Damit holte die Mannschaft von Trainer Michael Gastrop drei ganz wichtige Punkte und konnte den Abstiegs-Relegationsplatz verlassen. „Den Sieg haben wir uns aufgrund der zweiten Halbzeit auch verdient. Meine Mannschaft hat gezeigt, dass sie die unglückliche 0:1-Niederlage … Weiterlesen …

Tobias Kersten schießt DJK zum Sieg!

Der Fußball-Bezirksligist DJK TuS Stenern fuhr durch einen 1:0 (0:0)-Heimsieg gegen den Mülheimer SV 07 drei wichtige Punkte im Abstiegskampf ein. „Das Spiel zu gewinnen, war enorm wichtig. Mein Team hat das Beste aus seinen Möglichkeiten gemacht und sehr konzentriert agiert“, so DJK-Coach Michael Gastrop. In der ersten Halbzeit waren beide Teams darauf bedacht, keine … Weiterlesen …

Stenern holt Remis beim SC 26!

Es gab keinen Sieger, aber auch keinen Verlierer: Der SC 26 Bocholt und die DJK TuS Stenern haben sich in einem aufgrund der Bocholter Kirmes vorgezogenen Meisterschaftsspiel mit einem Unentschieden getrennt. Auf der SC-26-Anlage, Am Kaisergarten, gab es am Donnerstagabend zwischen den beiden Fußball-Bezirksligisten ein 1:1 (1:1)-Unentschieden. Für die Gastgeber traf Lukas Wenzel. Der SC-26-Angreifer … Weiterlesen …