Ein heißes Fest 2018!

Das Bocholter Borkener Volksblatt hat am Donnerstag, den 25. April ein Sonderheft „Schützen feiern Feste“ mit allen Terminen, Infos und Vereinen veröffentlicht. Die Schützengilde St. Hubertus Stenern ist ein befreundeter Verein der DJK TuS Stenern und wird unter anderem auch in diesem Heft vorgestellt mit einem Rückblick vom Schützenfest 2018 und einem Ausblick für das … Weiterlesen …

Ü32-Altherren mit Remis und Sieg!

Die Ü32-Altherren der DJK TuS Stenern machten am Mittwochabend einen Riesenschritt zum Gruppensieg auf Kreisebene und der damit verbundenen Qualifikation zur Niederrhein-Meisterschaft in Duisburg-Wedau. Beim Minitreff, der beim Gastgeber Viktoria Wesel ausgetragen wurde konnte das Team von Trainer Holger Krämer ein 2:2-Remis gegen den SV Spellen und einen wichtigen 3:0-Sieg gegen den alten Rivalen BW … Weiterlesen …

Spitzenspiel in Millingen!

Der Spitzenreiter DJK TuS Stenern spielt am Donnerstagabend in der Fußball-Kreisliga A gegen den Tabellenzweiten Fortuna Millingen. Außerdem verkündete der Verein auch einen Neuzugang. So wechselt Kai-Philipp Ridder, der sich zuletzt im Derby gegen Olympia Bocholt einen Mittelfußbruch zugezogen hat, zum Verein. Er ist damit der sechste Spieler, der vom Liga-Konkurrenten 1. FC Bocholt II … Weiterlesen …

Ridder und Föcker wechseln zur DJK Stenern!

  Foto: Kai-Philipp Ridder und Jonas Föcker mit Trainer Michael Gastrop.   Die erste Mannschaft der DJK TuS Stenern kann zwei weitere Neuzugänge für die kommende Saison begrüßen. Kai-Philipp Ridder und Jonas Föcker werden zum Hemdener Weg wechseln und die DJK verstärken. Kai-Philipp Ridder wechselt die Zaunseite und kommt von der Reserve des 1.FC Bocholt. … Weiterlesen …

Starke zweite Halbzeit beim Sieg in Anholt!

Kreisliga A: Die erste Mannschaft der DJK TuS Stenern konnte am Sonntagnachmittag Wiedergutmachung betreiben. Nach der 1:2-Niederlage am letzten Wochenende gegen GW Lankern konnte die DJK nach einer starken zweiten Halbzeit beim Verfolger Westfalia Anholt mit 4:2 (2:2) siegen. Damit baut Stenern die Tabellenführung vor dem Tabellenzweiten Fortuna Millingen auf 14 Punkte aus. Die Vorgabe … Weiterlesen …

Matthias Zingel mit SSV-Ehrennadel ausgezeichnet!

Bocholt – Markus Schürbüscher und der Stadt-Sport-Verband (SSV) Bocholt legen sich mit der Volkshochschule an. Er bezeichnete es auf der Jahreshauptversammlung des SSV als „Unding, dass die Volkshochschule ein Sportangebot anbietet, welches sich zu einer Konkurrenz zu den Bocholter Sportvereinen entwickelt hat“. Foto: Matthias Grütter Das sind die Geehrten sowie die ehemaligen und aktuellen Mitglieder … Weiterlesen …

Ab Sommer vier Wechsel erlaubt!

Amateure in NRW erhalten Punktabzug bei Nichtantritt WDFV-Spielordnung: Ab 1. Juli vier Wechsel erlaubt Amateurfußballvereine in Nordrhein-Westfalen, die in der Schlussphase einer Saison nicht mehr zu ihren Pflichtspielen antreten, werden künftig mit Punktabzug bestraft. Der Beirat des Westdeutschen Fußballverbandes (WDFV) hat nunmehr für seine Spielordnung verabschiedet, dass Spielverzicht oder Nichtantreten nach dem 1. Mai eines jeden … Weiterlesen …

Klare Siege der Ü50 beim SV Haldern!

Am Montagabend absolvierte die Ü50-Altherren der DJK TuS Stenern ihren nächsten Minitreff beim SV Haldern. Das Team von Trainer Uwe Vengels konnte beide Spiele kar gewinnen und ist auf dem besten Wege sich für die Niederrhein-Meisterschaften zu qualifizieren, die im Rahmen des „Festival des Breitensports“ am 29. Juni in Duisburg-Wedau ausgetragen werden. Das erste Spiel … Weiterlesen …

Neustart in der Bezirksklasse!

Herren-Bezirksliga: Der DJK TuS Stenern war es auch im letzten Rückrundenspiel nicht vergönnt, noch einmal zu punkten. Das Schlusslicht verlor das Kellerduell gegen den Vorletzten TTC Bottrop 47 III 4:9 und schloss die Saison nach 22 Spielen mit lediglich zwei Siegen ab. Zum letzten Duell war die DJK, die so oft ersatzgeschwächt antreten musste, noch … Weiterlesen …

GW Lankern fügt dritte Niederlage zu!

Kreisliga A: Für die Überraschung des 26.  Spieltags sorgte GW Lankern: Das abstiegsgefährdete Team von Trainer Markus Rambach gewannen sensationell 2:1 (0:0) bei DJK TuS Stenern und fügten dem souveränen Tabellenführer die dritte Saisonniederlage zu. „Ich bin mächtig stolz“, sagte Rambach. „Sicherlich haben wir in der ersten Halbzeit viel Glück gehabt. Ich musste im ersten … Weiterlesen …

Glanzloser Pflichtsieg!

Kreisliga A: Mehr Mühe als gedacht hatte Tabellenführer DJK TuS Stenern im Spiel beim abgeschlagenen Schlusslicht Borussia Bocholt. Am Ende stand zwar ein 3:1 (2:1)-Erfolg zu Buche, aber der war kein Vergleich zum lockeren 7:0-Hinspielerfolg. „Bei uns war das alles ein bisschen schleppend. Letztlich war es ein Erfolg in der Kategorie Pflichtsieg“, sagte DJK-Trainer Michael … Weiterlesen …

Abschluß der Saison!

Der letzte Spieltag der Saison in der Verbandsliga Westfalen-West für die erste Squash-Mannschaft der DJK TuS Stenern endete mit einem Sieg und einer Niederlage. Gegen den Tabellenletzten SRC Duisburg gewannen wir 3:1. Patrick Kauven, Christian Blatt und Frank Liebrand gewannen mit 3:0. Volker Belting lieferte sich ein spannendes Spiel gegen einen vielversprechenden Nachwuchsspieler. Er musste … Weiterlesen …

Ein perfekter Spieltag!

Es war ein perfekter Spieltag für die erste Mannschaft der DJK TuS Stenern! Nach dem dem 3:0-Heimsieg baute das Team von Trainer Michael Gastrop die Tabellenführung auf satte 19 Punkte aus. SV Spellen (2., 1:5 gegen Westfalia Anholt), 1.FC Bocholt (3., 1:2 gegen SV Krechting) und Fortuna Millingen (4., 0:2 gegen DJK Barlo) strauchelten, so … Weiterlesen …

Tragbare Tore vom Platz stellen!

Es ist zwingend notwendig, dass die tragbaren Tore, inklusive der Torsicherungen nach dem Trainings- oder Spielbetrieb vom Platz an den Zaun am Hemdener Weg gestellt werden! Das Grünflächenamt der Stadt Bocholt hat wieder angefangen den Rasen zu mähen. Hindernisse, wie zum Beispiel stehengebliebene Tore erschweren die Arbeit. Die Trainer und Betreuer der Fußballmannschaften werden gebeten … Weiterlesen …

Offizieller Abstieg aus der Bezirksliga!

Bezirksliga Münster: Auf der Abschiedstour in der Bezirksliga unterlag das inzwischen auch offiziell abgestiegene Schlusslicht DJK TuS Stenern 2:9 beim SV Westfalia Gemen. Die beiden einzigen Punkte holte Spitzenspieler Niko Brors für die wieder einmal ersatzgeschwächten Gäste. „Die Aufstellung war diesmal aber etwas besser als zuletzt. So musste niemand aus der vierten Mannschaft aushelfen“, sagte … Weiterlesen …

Arbeitssieg und Remis!

Am Montagabend absolvierte die Ü50-Altherren der DJK TuS Stenern ihren ersten Minitreff nach der Winterpause. Die Gegner waren der Gastgeber TuB Mussum und der SV SW Ringenberg. Im ersten Spiel musste sich die DJK gegen Mussum mit einer leistungsgerechten Nullnummer begnügen. „Mussum war der erwartet schwere Gegner. Wir haben einfach keine Mittel gefunden um die … Weiterlesen …

Derbysieger!

Derby hin, Derby her: Der Fußball-A-Kreisligist DJK Barlo hatte beim 1:5 (0:4) gegen DJK TuS Stenern nicht den Hauch einer Chance. Dabei startete der Tabellenführer fulminant und ging nach drei Minuten durch das Tor von Patrick Moschner in Führung. Tobias Kersten sattelte einen Doppelpack drauf (14./16.). Spätestens nach dem vierten Treffer von Carsten Willing (35.) … Weiterlesen …