Ü50 WDFV-Turnier 2018

Die Teilnehmer für die westdeutsche Meisterschaft, die am 01.09.2018 auf dem Gelände der Sportschule Duisburg-Wedau ausgetragen werden, stehen jetzt fest. Am Ü50-Turnier auf WDFV-Ebene nehmen die beiden erstplatzierten Mannschaften der Ü50-Turniere der drei Landesverbände Fußball-Verband Mittelrhein (Bayer 04 Leverkusen, FC Bergheim 2000), Fußballverband Niederrhein (BW Dingden, DJK TuS Stenern), sowie Fußball- und Leichtathletik Verband Westfalen … Weiterlesen …

Vizemeister in der Bezirksklasse!

  Die Tennisdamen der DJK TuS Stenern in der Altersklasse 40 haben eine sehr gute Sommer-Medensaison gespielt. Sie sind in der Bezirksklasse B Vizemeister geworden und nur knapp am Aufstieg gescheitert. Die einzige Niederlage musste das Team gegen den Meister Sportfreunde Königshardt 1930 hinnehmen, und das auch noch denkbar knapp mit 4:5.   Tabelle Damen … Weiterlesen …

Niederrheinvizemeister!

  Wieder ein großer Erfolg für die Ü50-Altherren der DJK TuS Stenern! Am Samstag konnte sich Stenern bei den Niederrheinmeisterschaften, die im Rahmen des „Festival des Breitenfußballs“ in Duisburg-Wedau ausgetragen wurden, für die Westdeutsche Meisterschaft qualifizieren. Die DJK konnte sich in der Gruppenphase mit drei Siegen durchsetzen. Im Finale musste das Team von Trainer Uwe … Weiterlesen …

sky im Vereinsheim!

Im schicken Vereinsheim der DJK TuS Stenern können die Gäste weiterhin die Fußball-Bundesliga, den DFB-Pokal, die Champions League und die Euroleague auf dem Großbildschirm live verfolgen. „Alle weiteren Sporthighlights auf sky werden selbstverständlich auch gezeigt“, berichtete jetzt Birgit Biermann.

Ü32 gewinnen den Kreispokal!

  Toller Erfolg für die Altherren-Abteilung der DJK TuS Stenern!!! Die Ü32-Altherren der DJK haben am Sonntagmorgen auf der Sportanlage von Westfalia Anholt den Ü32-Kreispokal 17/18 des Kreises Rees/Bocholt gewonnen. Das Team vom Trainerduo Schmalz/Krämer besiegten den VfL Rhede mit 3:1 (1:0). Die Tore für Stenern erzielten Tobias Demming (33. Minute), Carsten Demming (59.) und … Weiterlesen …

Platz komplett gesperrt!

Die komplette Rasenfläche (Hauptplatz und Trainingsfläche) ist ab sofort bis voraussichtlich Anfang August (ca. 6.8.18) gesperrt. Die Fläche wird durch das Grünflächenamt der Stadt Bocholt für die kommende Saison 2018/19 hergerichtet und instandgesetzt. Der Termin der Freigabe wird hier bekanntgegeben.

3. Mannschaft gewinnt Bitburger-Cup!

  Die dritte Mannschaft der DJK TuS Stenern hat nach 2012 wieder den Bitburger-Cup  gewonnen. Das Kultturnier, dass mittlerweile Tradition hat wurde zum 21. Male vom SV Biemenhorst ausgetragen. Der Spaß und das „Bierchen“ danach stehen bei dieser Veranstaltung im Vordergrund, bei der ausschließlich zweite und dritte Seniorenmannschaften aus der Kreisliga C teilnehmen. Die „Stenerner … Weiterlesen …

Sieg und Niederlage!

Die Ü50-Altherren der DJK TuS Stenern absolvierten am Freitagabend ihren letzten Minitreff 17/18 auf Kreisebene beim SV SW Ringenberg. Das Team von Trainer Uwe Vengels verlor gegen den Gruppensieger BW Dingden mit 1:3. Den Ehrentreffer für Stenern erzielte Michael Winkler. Im zweiten und letzten Spiel gewann die DJK klar mit 5:0 gegen GW Lankern. Ralf … Weiterlesen …

Samstags ab 10 Uhr geöffnet!

Ab der kommenden Saison 2018/19 ist das Vereinsheim der DJK TuS Stenern am Samstagmorgen bereits ab zehn Uhr geöffnet. Aufgrund der frühen Spielansetzungen am Samstag im Jugendbereich wird die Vereinsgaststätte abhängig vom Spielbetrieb eher öffnen. Sollten keine Spiele angesetzt sein öffnet die Gaststätte, wie gewohnt um 12 Uhr.

Turniersieg in Holland!

  Am Samstag machte sich die E1-Jugend der DJK TuS Stenern auf den Weg in unser Nachbarland zum SV Concordia Wehl. Anders als sonst, begann unsere Mannschaft schon im ersten Spiel mit Vollgas und hielt dieses Tempo bis zum Ende des Turniers. Am Ende sprang dabei ein klarer souveräner Turniersieg heraus. Alle Spiele wurden gewonnen … Weiterlesen …

Gruppen sind ausgelost!

  Beim Ausrichter SV Biemenhorst wurden jetzt die Gruppen für die Bocholter Fußball-Stadtmeisterschaften ausgelost. Birgit Hünting (DJK TuS Stenern) vom Veranstalter Stadt-Sport-Verband zog im Beisein von (Foto, von links) Jan Elsweiler, Sven van den Berg und dem Vorsitzenden Sven Pieron vom SV Biemenhorst die Lose. Dabei fehlte der 1. FC Bocholt in der Lostrommel. Der … Weiterlesen …

Nachträglicher Aufstieg in die Kreisliga!

      Die zweite Tischtennis-Mannschaft der DJK TuS Stenern steigt nachträglich in die Kreisliga-Westmünsterland auf! Trotz verlorener Aufstiegs-Relegation gelingt der Klassensprung in die nächsthöhere Liga. Wir werden damit in der kommenden Saison in der höchsten Liga auf Kreisebene aufschlagen, freut sich Mannschaftssprecher Dietmar Wensing über den unverhofften Aufstieg. Möglich geworden ist das durch einen … Weiterlesen …

Wenn die Nerven krank sind!

Wenn die Nerven krank sind Rehasport ist eine Pflichtleistung der Krankenkassen Das Gesundheitszentrum im Ludgerushof in Spork bietet immer donnerstags von 10.15 bis 11.15 Uhr Rehasport für neurologisch erkrankte Menschen an Foto: Andreas Jacob   Immer mehr Menschen leiden an Erkrankungen des Nervensystems und haben mit den Folgen zu kämpfen. Bei manchen dieser Erkrankungen werden … Weiterlesen …

Harmonische Versammlung!

Die diesjährige Mitglieder-Versammlung der DJK TuS Stenern im Sportheim des Vereins nahm vor knapp 50 Anwesenden einen harmonischen Verlauf. Nach der Begrüßung gedachte Thomas Paus als 1. Vorsitzender, insbesondere dem im Vorjahr verstorbenen Ehrenvorsitzenden Leo van Husen, der sich um die DJK TuS Stenern sehr verdient gemacht hat. Daran anschließend stellte er kurz die wesentlichen … Weiterlesen …

Jugendtrainer gesucht!

Die Jugendabteilung der DJK TuS Stenern sucht für die kommende Spielzeit noch dringend Trainer/ (Co-) Trainer im Bereich der älteren Altersklasse (A-/B-Jugend). Aufgrund kurzfristiger Absagen bzw. Rücknahme von Zusagen ist hier eine Vakanz entstanden, die wir zeitnah schließen müssen. Im Sinne des Vereins und zur Unterstützung unserer Jugendabteilung möchten wir an alle Senioren appellieren, uns … Weiterlesen …

Ü32 verpassen Niederrhein-Meisterschaften!

Am Donnerstagabend hat die Ü32-Altherren der DJK TuS Stenern bei Borussia Bocholt ihren letzten Minitreff 2017/18 auf Kreisebene absolviert. Stenern hat dem Gastgeber Borussia keine Chance gelassen und verdient mit 4:1 gewonnen. Im entscheidenen Spiel um den Gruppensieg  verlor die DJK mit 2:3 gegen den SV Spellen und verpasste damit auch gleichzeitig die Qualifikation zur … Weiterlesen …

Vize-Kreispokalsieger!

  2015 musste die A-Jugend der DJK TuS Stenern im Finale des Kreispokals eine 1:6-Niederlage hinnehmen. Drei Jahre später stand wieder eine Mannschaft von der DJK im Finale des Fussball-Kreispokals. Die E1 aus Stenern war souverän mit 33 Toren und nur 6 Gegentoren ins Endspiel eingezogen. Das Spiel gegen PSV Wesel begann auf der Anlage … Weiterlesen …

Ü32-Altherren stehen im Endspiel!

Toller Erfolg für die neuformierte Ü32-Altherren der DJK TuS Stenen. Das Team vom Trainerduo Schmalz/Krämer konnte am Mittwochabend den TuS Haffen-Mehr mit 4:2 besiegen und zog damit ins Endspiel um den Kreispokal 2017/18 ein. Nach der regulären Spielzeit stand es 0:0, so dass das Elfmeterschiessen die Entscheidung bringen musste. Die besseren Nerven hatten hier die … Weiterlesen …

Sieg und Niederlage!

Am Montagabend absolvierte die Ü50-Altherren der DJK TuS Stenern beim SV Spellen ihren vorletzten Minitreff auf Kreisebene. Die Heimreise musste mit einem Sieg und einer Niederlage angetreten werden. Im ersten Spiel musste die DJK gegen den Gastgeber SV Spellen eine 4:5-Niederlage hinnehmen. Beim „Tag der offenen Tür“ auf beiden Seiten erzielten Dirk Ratering (2) und … Weiterlesen …

Aufstieg in die Bezirksliga!

Die DJK TuS Stenern spielt in der kommenden Saison in der Tischtennis-Bezirksliga. Die freudige Nachricht erhielt Mannschaftsführer Hardy Gottschling gestern Morgen vom Verband, nachdem am Sonntag im Lager der DJK noch große Ernüchterung geherrscht hatte. Denn das Relegationsturnier der vier Tabellenzweiten der verschiedenen Bezirksklassen hatte die DJK in Bottrop lediglich auf dem letzten Platz abgeschlossen. … Weiterlesen …

„Zweite“ verpasst den Aufstieg!

Die zweite Tischtennis-Mannschaft der DJK TuS Stenern hat die Aufstiegs-Relegation gegen den DJK VFL Billerbeck II mit 9:6 verloren. Der Nachmittag startete nach einem 1:2 in den Doppeln nicht besonders gut. Bei den Doppeln hatten wir uns eigentlich etwas mehr ausgerechnet, schließlich zählen diese in dieser Saison zu den Stärken der Mannschaft. Eine weitere Stärke … Weiterlesen …