Kreismeister 2018!

Am Sonntag wurden die Tischtennis-Kreismeisterschaften 2018 in Raesfeld ausgetragen. Eine tolle Leistung konnten die Spieler der DJK TuS Stenern abliefern. Hardy Gottschling und Heiner Dressler von der ersten Mannschaft der DJK sind Kreismeister im Doppel in der Herren C Klasse geworden. Herzlichen Glückwunsch!

Neurologie-/Orthopädie-Kurs

Die DJK TuS Stenern bietet künftig den Rehabilitationssport-Kurs Neurologie/Orthopädie an, der auf sieben Teilnehmer beschränkt ist. Er beginnt dienstags um 16.30  Uhr in der Halle der Liebfrauengrundschule, In der Dille in Stenern und donnerstags um 10.15 Uhr im Gesundheitszentrum Ludgerushof, Glockenstraße 6a in Spork. Nähere Auskunft erteilt die Kursleiterin Ursula Löken unter 02871-32008 und per … Weiterlesen …

Sensationssieg!

Am Samstagabend konnte die erste Herren-Mannschaft der DJK TuS Stenern überraschend und sensationell die ersten zwei Siegpunkte gegen den Abstieg einfahren. Das Team aus Gladbeck wurde in heimischer Halle deutlich mit 9 zu 4 bezwungen, und das obwohl diese Mannschaft in der letzten Saison noch in der Landesliga gespielt hat. „Wir sind etwas überrascht auch … Weiterlesen …

Missglückter Saisonstart!

Die erste Herren-Mannschaft der DJK TuS Stenern verlor ihr erstes Punktspiel in der Tischtennis-Bezirksliga gegen den SuS Stadtlohn zu Hause mit 2 zu 9. „Der Gegner konnte mit sechs Stammspielern antreten, wohingegen wir bekanntermaßen auf drei Stammkräfte verzichten mussten.“ Zudem wurden die Gäste in der vergangenen Saison Tabellendritter. Es wäre also fast schon eine Sensation … Weiterlesen …

Ü50 verpasst die Deutsche Meisterschaft!

  Die Ü50-Altherren der DJK TuS Stenern haben das große Ziel, die Qualifikation zur deutschen Meisterschaft, verpasst. Am Samstag wurde die Westdeutsche Meisterschaft in Duisburg-Wedau ausgetragen, wo der Sieger sich für die deutsche Meisterschaft qualifiziert. Die DJK aus Stenern belegte nach fünf Spielen in der Gruppenphase Rang drei in der Tabelle. BW Dingden musste sich … Weiterlesen …

Remis in Mehrhoog!

Die erste Mannschaft der DJK TuS Stenern musste sich in der Kreisliga A am Sonntagnachmittag mit einer Nullnummer begnügen. Das Spiel beim VfR Mehrhoog endete 0:0. Die DJK bleibt aber trotz des Unentschieden Tabellenführer mit einem Punkt Vorsprung vor dem TuB Mussum. „Das Unentschieden geht heute in Ordnung. Heute fehlten bei uns einfach die Ideen, … Weiterlesen …

Jochen Grebe behauptet sich!

Bernd Winkelmann: „Insgesamt waren bei diesem Turnier über 3000 Jahre Tenniserfahrung im Einsatz.“ Foto: TSV Bocholt   Ideale Bedingungen fanden die 40 Teilnehmer vor, die jetzt beim zwölften Tennis-Herren-Doppelturnier „70 und ein bisschen mehr“ antraten. Gastgeber war der TSV Bocholt. Dabei waren Senioren aus der gesamten Region am Start, die über 70 Jahre alt sind. … Weiterlesen …

Schüler-und vierte Herren-Mannschaft!

  Die Tischtennis-Abteilung der DJK TuS Stenern wächst weiter und kann beachtliche Erfolge vorweisen! Die im Januar neu gegründete Schüler-Mannschaft der DJK wurde in der ersten Saison direkt Meister in der Kreisklasse und steigt damit in die Schüler-Kreisliga auf. Mit sensationellen 37:3 Punkten ließ man der Konkurrenz keine Chance. Die Kinder trainieren jeden Freitag von … Weiterlesen …

Start in die Bezirksliga!

Zum ersten Mal nach vielen Jahren spielt die erste Tischtennis-Mannschaft der DJK TuS Stenern wieder in der Bezirksliga Münster, Gruppe 1. In der abgelaufenen Saison sind wir ja als Vizemeister der Bezirksklasse aufgestiegen. Als nun der höchstspielende Verein in Bocholt, stellen wir unsder Herausforderung und freuen uns total auf die neue Saison! Uns ist aber … Weiterlesen …

Sieg und Remis!

Die Ü50-Altherren der DJK TuS Stenern beendeten am Montagabend ihren ersten Minitreff 2018/19 auf Kreisebene beim SV Spellen mit einem Sieg und einem Remis. Im ersten Spiel trennte sich Stenern gegen einen starken TuB Mussum mit einem 3:3-Unentschieden. Die Tore erzielten Thomas Ochmann (2) und Andreas Giesbers. Das zweite Spiel gegen den Gastgeber SV Spellen … Weiterlesen …

Tobias Kersten im Alleingang!

Die erste Mannschaft der DJK TuS Stenern konnte am Sonntagnachmittag in der Kreisliga A einen überzeugenden 5:2 (2:1)-Heimsieg gegen den Bezirkligaabsteiger SV Haldern feiern. Tobias Kersten war mit vier Toren der überragende Mann auf dem Platz. Den fünften Treffer steuerte Roy Nijmann in einer sehr guten geschlossenen Mannschaftsleistung bei. Nach dem Sieg bleibt die DJK … Weiterlesen …

Perfekter Start!

Der 2:1 (1:0)-Auswärtssieg beim SV Rees beschert DJK TuS Stenern die verlustpunktfreie Tabellenführung. Niklas Gierkink (27.) und der kurz zuvor eingewechselte Carsten Willing (83.) erzielten die Tore für Stenern. Für Rees glich Marko Cvetkovikj zwischenzeitlich aus (49.). „Wir haben verdient gewonnen“, fand DJK-Trainer Michael Gastrop. „Dabei konnten wir unser Kurzpassspiel nicht wie gewohnt aufziehen, weil … Weiterlesen …

Halbes Dutzend!

Mit sage und schreibe 6:1 (1:0) kanzelte die DJK TuS Stenern den 1.  FC Bocholt II ab. Hört sich komisch an, war aber so: Bocholt agierte in der ersten Halbzeit überlegen, kassierte aber dennoch das 0:1 durch Tobias Kersten (40.). Nach dem Wechsel nutzte Stenern konsequent seine Chancen durch Kersten (49.), Niklas Gierking (58., 78., … Weiterlesen …

Duell der Zaunnachbarn!

Trainer Michael Gastrop hat gut lachen: Die DJK TuS Stenern gewann am vergangenen Sonntag beim FC Olympia Bocholt. Großartig ausruhen können sich Gastrop und seine Spieler darauf aber mitnichten. Denn die Kreisliga A startet mit einer englischen Woche in die Saison. Stenern erwartet dabei am zweiten Spieltag am Mittwochabend um 19.30 Uhr den Bezirksliga-Absteiger 1. … Weiterlesen …

Gelungender Einstand!

Jeffrey Saccoh (am Ball) unterliegt mit Olympia Bocholt der DJK TuS Stenern mit Roy Nijman und Kubilay Serbes (rechts).Fotos: cka FC Olympia Bocholt – DJK TuS Stenern 2:3 Mit einer 2:3 (1:3)-Heimniederlage startete der FC Olympia Bocholt in die neue Spielzeit. „Und mit ganz viel Pech. Stenern traf zweimal durch Tore, die sonst so schnell … Weiterlesen …