Radio WMW Bruzzeltour

Die Radio-WMW Bruzzeltour kommt auch zu uns. Am 23. August wird der Radiomoderator Dennis Burk auch für die DJK TuS Stenern am Grill stehen und für einen guten Zweck das Grillbesteck in die Hand nehmen. Wie wahrscheinlich schon viele im Radio gehört haben, veranstaltet Radio WMW auch in diesem Jahr die „Bruzzeltour“. Dabei fährt der … Weiterlesen …

1. Mannschaft bezwingt Anholt!

Die erste Mannschaft konnte das heutige Heimspiel in der 2. Runde des Kreispokals gegen den eine Klasse höherspielenden A-Ligisten SC Westfalia Anholt mit 5:2 (1:1;1:1)-Toren nach Elfmeterschießen für sich entscheiden und erwies sich wieder einmal als Pokalschreck. Nachdem es nach neunzig bzw. hundertzwanzig Minuten immernoch 1:1 stand, bewiesen die Steneraner im Elfmeterschießen Nervenstärke und siegten … Weiterlesen …

Homepage im neuen Gewand

Wie ihr sicherlich bemerkt habt, hat www.djktusstenern.de ein neues Gewand bekommen. Nach fast genau 4 Jahren ist dieser Schritt wohl auch mal nötig gewesen. Und deshalb erscheint die neue Homepage nun in unterschiedlichen Blautönen, wobei jedoch weiß die Überhand behält, um so die Blicke auf den Inhalt und nicht auf das „Drumherum“ zu lenken. Für … Weiterlesen …

Neues Sportangebot bei der DJK: HERZSPORT

Ab September 2010 werden bei der DJK TuS Stenern neue Kurse angeboten im Bereich Herzsport und Rehagymnastik. Herzsport ist eine Gruppe von Patienten, mit koronaren und anderen Herzkrankheiten, die sich unter Leitung einer qualifizierten Fachkraft regelmäßig auf ärztlicher Verordnung und unter ärztlicher Überwachung trifft. Freitags: 15.30-17.00 Uhr Turnhalle Liebfrauengrundschule In der Dille 46397 Übungsleiter/Ansprechpartner: Psychomotorik … Weiterlesen …

Überzeugender Sieg in der ersten Pokalrunde!

Mit einem 4:1 Sieg über SV Biemenhorst zieht die erste Mannschaft der DJK TuS Stenern in die zweite Pokalrunde auf Kreisebene ein. Nach einer guten und geschlossenen Mannschaftsleistung war der Sieg über den A-Kreisligisten Biemenhorst hochverdient! Nach einer schleppend beginnenden Partie und einer optischen Überlegenheit der Biemenhorster fiel in der 22. Minute das 1:0 nach … Weiterlesen …